1. echo24
  2. Leben
  3. Film, TV & Serien

Bauer sucht Frau: Antonia Hemmer wehrt sich gegen Kritik an „Sommerhaus der Stars“

Erstellt:

Von: Julia Cuprakowa

Kommentare

Antonia Hemmer steht seit ihrer „Bauer sucht Frau“-Teilnahme im Rampenlicht. Im September sind sie und Patrick Romer beim „Sommerhaus der Stars“ zu sehen. Das sorgt für gemeine Kommentare auf Instagram. 

Antonia Hemmer und Patrick Romer lernten sich in der 16. Staffel der Kuppel-Show „Bauer sucht Frau“ auf RTL kennen und lieben. Seitdem ist das Pärchen aus dem Reality-TV nicht mehr wegzudenken. Erst kürzlich waren die beiden bei Trash-Reality-Show #CoupleChallenge zu sehen. Allerdings war die Reality-Show nicht fürs Fernsehen produziert worden. Die Sendung wurde nur auf RTL+ gezeigt – versprach aber dennoch dramatische Szenen. Antonia brach sogar zusammen.

Schon während der #CoupleChallenge kündigte Ex-“Bauer sucht Frau“-Hofdame Antonia Hemmer dann auf Instagram an, dass neue TV-Projekte für sie und ihren Freund Patrick anstehen. Mittlerweile ist es kein Geheimnis mehr – Antonia und Patrick sind bald beim „Sommerhaus der Stars“ zu sehen. Die TV-Show ist bereits abgedreht und nun steht auch fest, ab wann die neuen Folgen ausgestrahlt werden. RTL veröffentlichte ein Instagram-Post mit Startdatum und Teilnehmern und erntete einige hämische Kommentare. Das wollte Antonia Hemmer nicht auf sich sitzen lassen und feuerte zurück.

„Bauer sucht Frau“-Stars Antonia und Patrick bei „Sommerhaus der Stars“ dabei – Fans wenig begeistert

„Endlich geht der ultimative Beziehungs-Härtetest für diese 8 Paare wieder los! Wer wird „Das Promipaar 2022“? Das erfahrt ihr ab dem 7. September sonntags und mittwochs bei #RTL und immer eine Folge im Voraus auf @rtlplus“, kündigt RTL die Sendung in einem Post auf Instagram an.

Neben der Bekanntgabe des Startdatums veröffentlicht RTL auch noch ein Bild mit allen acht Promi-Paaren. Diese Paare sind dabei: Antonia Hemmer und Patrick Romer, Cosimo Citiolo und Nathalie Gaus, Eric Sindermann und Katharina Hambüchen, Kader Loth und Ismet Atli, Marcel Dähne und Lisa Weinberger, Mario Basler und Doris Büld, Sascha Mölders und Ivonne Mölders sowie Stephen Dürr und Katharina Dürr.

Viele User reiben sich an der Bezeichnung „Promipaare“ auf und kommentieren: „Stars?“, oder auch „Kenne auch keinen von denen ist glaube ich die schlechteste Auswahl seit allen Staffeln *langweilig* kein Ansporn zu schauen“, schreibt ein anderer.

Bauer sucht Frau: Antonia Hemmer wehrt sich gegen Kritik an „Sommerhaus der Stars“

Diese Kommentare wollte die ehemalige „Bauer sucht Frau“-Hofdame nicht auf sich sitzen lassen und schoss in ihrer Insta-Story zurück: „Ich muss kurz was ansprechen, was ich jedes Jahr und bei jeder Staffel amüsant finde: Unter solchen Beiträgen finden sich immer die gleichen Kommentare.“ 

Anschließend führte sie an: „Was glauben denn die Leute, wer bei solchen Shows mitmacht? Glaubt ihr wirklich, eine Heidi Klum würde ins Sommerhaus gehen? Oder eine Helene Fischer oder ein Günther Jauch? Natürlich kommen da nur größtenteils Reality-Stars.“

Auch Patrick Romer sagte: „Es gibt auch Leute, die mitmachen, weil sie Bock drauf haben und es ihnen Spaß macht. Uns zumindest geht es so und wenn wir kein Bock drauf hätten, dann würden wir auch nicht mitmachen.“ Abschließend sagte Antonia selbstbewusst: „Genau die, die keiner kennt, reißen die ganze Staffel ab.“

Auch interessant

Kommentare