1. echo24
  2. Leben
  3. Film, TV & Serien

Bauer sucht Frau: „Lange nicht mehr gemeldet“ – Funkstille bei Anna Heiser

Erstellt:

Von: Julia Cuprakowa

Kommentare

Die ehemaligen „Bauer sucht Frau“-Teilnehmerin Anna Heiser ist derzeit zu Besuch bei ihrer Familie in Polen und hat sich aus der Öffentlichkeit aus verschiedenen Gründen zurückgezogen.

Anna und Gerald Heiser aus Namibia gehören wohl zu einem der beliebtesten Pärchen aus vergangenen Staffeln der Kuppel-Sendung „Bauer sucht Frau“ auf RTL. Mittlerweile folgen mehr als 151.000 Follower der sympathischen Blondine auf Instagram. Kein Wunder also, dass die Fans vollkommen ausflippten, als die ehemalige Hofdame von Gerald Heiser bekannt gab erneut schwanger zu sein. Seitdem hält Anna ihre Fans auf Instagram mit Baby-News auf dem Laufenden.

Erst kürzlich gab die Blondine zu, sich im reinsten Gefühlschaos zu befinden. Sie hatte sogar Trennungsgedanken. Kurz darauf gab es eine kleine Überraschung für die Fans – ein Ultraschallbild. Aktuell besucht die authentische Influencerin ihre Eltern in Polen. Und auch dort wird es Anna nicht langweilig. Wie sie auf Instagram berichtete, gerieten sie und ihre Mutter in eine Polizeikontrolle. Ansonsten hat sich die junge Mutter etwas aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Viele Fans machen sich deshalb Sorgen.

Bauer sucht Frau: Nach Funkstille bei Anna Heiser – „Uns allen geht es gut“

„Ich hoffe, Euch geht es gut? Ich weiß, ich habe mich schon lange nicht mehr gemeldet und es ist süß, dass ihr euch Sorgen macht, aber das braucht ihr nicht!“. Mit diesen Worten meldet sich die ehemalige „Bauer sucht Frau“-Hofdame wieder bei ihren Fans auf Instagram. Was war nur los?

Die ehemalige „Bauer sucht Frau“-Hofdame Anna Heiser meldet sich bei ihren Fans nach einer kleinen Pause.
Die ehemalige „Bauer sucht Frau“-Hofdame Anna Heiser meldet sich bei ihren Fans nach einer kleinen Pause auf Instagram zurück. © RTL/ Screenshot: Instagram anna_m._heiser/ Collage: echo24.de

Laut Instagram-Story von Anna Heiser ist wohl nichts Schlimmes passiert und es geht allen soweit gut. „Uns allen geht es gut. Gerald wird auch diese Woche nach Polen kommen“, berichtet Anna. Das hört sich schon einmal beruhigend an. Schließlich hatte das Ehepaar zuletzt Probleme mit der Hausrenovierung. Es kam zu einer „ärgerlichen Zwangspause“.

Bauer sucht Frau: Anna Heiser gönnt sich Social Media Pause – aus verschiedenen Gründen

Doch wenn alles gut zu laufen scheint, wieso dann die Instagram-Pause? Auch dazu hat sie der „Bauer sucht Frau“-Star geäußert: „Ich habe mir eine kleine Social Media Pause gegönnt“, erklärt Anna in einer weiteren Story.

„Es tut gut, manchmal abzuschalten. Ich musste ein bisschen überlegen und so war ich nicht abgelenkt. Ich habe auch die Zeit genutzt, um mit Leon ungestört zu spielen.“

Bauer sucht Frau: Nach Social Media Pause – Werden bald mehr Geheimnisse gelüftet?

Diese Gründe für die Pause sind wohl mehr als nachvollziehbar. Schließlich bekommt Söhnchen Leon bald ein Geschwisterchen und muss sich die elterliche Aufmerksamkeit dann teilen. Übrigens ist das Geschlecht des Babys Anna und Gerald bereits bestens bekannt. Allerdings möchte die Familie ihr Glück erst einmal im privaten Kreis genießen.

Und wer weiß: Vielleicht kommen nach dieser kleinen Social Media Pause ein paar Überraschungen für die Fans auf Instagram. So könnte Anna das Geschlecht bekannt geben, oder sogar schon den Namen des Babys verraten. Den überlegen sich Anna und Gerald nämlich bereits.

Auch interessant

Kommentare