Ideen für den etwas anderen Betriebsausflug

+

In vielen Firmen sieht der Betriebsausflug Jahr für Jahr gleich aus: Alle Angestellten treffen sich im Restaurant um die Ecke und genießen einen schönen Abend zusammen.

Natürlich ist das eine Tradition, die wichtig für Team und Betriebsklima ist. Doch auf Dauer ist die immer gleiche Veranstaltung etwas langweilig. Wie wäre es, wenn Sie Ihre Kollegen oder Mitarbeiter dieses Jahr mit einem ganz anderen Betriebsausflug überraschen? Egal ob Action, Spannung oder Extravaganz – für wirklich jeden Geschmack gibt es den passenden Betriebsausflug. Hier wollen wir Ihnen einige Ideen vorstellen.

Anstatt sich bekochen zu lassen, könnten Sie die Initiative ergreifen und an einem Kochevent teilnehmen. Im Team zu kochen und dabei der Kreativität freien Lauf zu lassen wird immer beliebter. Kulinarisch können Sie dabei auf eine Reise gehen. Egal ob Sie gutbürgerliche, moderne oder experimentelle Küche versuchen wollen, Kochkurse gibt es mittlerweile für jeden Geschmack. Beim Zubereiten von Gerichten lernt sich das Team noch besser kennen und neuer Gesprächsstoff entsteht.

Um beim Thema Essen zu bleiben: Wie wäre es mit einem traditionellen Rittermahl auf einer Burg? Zu dieser speziellen Veranstaltung können Sie sich in historischer Kleidung einfinden und wie damals an der Rittertafel Platz nehmen. Serviert werden deftige Speisen, bedient werden Sie dabei von einem „Leibeigenen“. Für das passende Rahmenprogramm sorgen Gaukler und Minnesänger.

Im Rahmen eines Teamevents können Sie auch einen Cocktailkurs belegen. Ein professioneller Barkeeper wird Sie in die Vielfalt der Spirituosen einführen und Ihnen sein Arbeitsequipment präsentieren. Nach einer kurzen Einführung dürfen Sie hinter dem Tresen neue Rezepte kreieren. Auch die verschiedenen Mixtechniken werden Ihnen näher gebracht. Natürlich findet anschließend ein Cocktail-Tasting statt, das dem Betriebsauslug den passenden Abschluss verleiht. Geschüttelt oder gerührt? – Die Antwort auf diese Frage kennen Sie nach dem Kurs auf jeden Fall.

Etwas mehr Spannung kommt beim CSI-Training auf. Hier können Sie sich mit Ihrem Team auf die Suche nach Verbrechern machen. Nach einer kurzen Einweisung in Sachen Forensik geht es auch schon los. Sie sind für die Ermittlung eines Mordfalls zuständig: Fingerabdrücke nehmen, den Tatort dokumentieren und anschließend den nachgestellten Mordfall aufklären. Ohne Teamwork werden Sie dem Täter nicht auf die Spur kommen, so stärkt dieses Event automatisch das Teamgefühl.

Noch verrückter wird es beim Survival Training. Hier können Sie zusammen mit Ihrem Team ein Wochenende in der Natur verbringen. In der Wildnis erhalten Sie schnell den Blick für das Wesentliche. Bauen Sie ein Lager, machen Sie ein wärmendes Lagerfeuer und bereiten Sie hier eine Mahlzeit zu. Unvergessliche Momente inmitten von wunderschöner Natur warten auf Sie. Teambuilding mal ganz anders!

Wer auf Action nicht verzichten will, dafür aber kein ganzes Wochenende im Grünen verbringen will, der kann sein Team zu einer Wildwasser-Rafting-Tour einladen. Auf einem kleinen Schlauchboot müssen Sie und Ihre Mitarbeiter heil durch die Stromschnellen kommen. Das Abenteuer ist auch für Anfänger geeignet. Legen Sie die Schwimmweste an und los geht die wilde Fahrt!

Etwas entspannter geht es beim Kugelbahnbau zu. Hier wird erneut Kreativität von Ihnen gefordert. Bauen Sie mit Ihren Kollegen eine gigantische Kugelbahn. Das nötige Material wird bereitgestellt, sie können direkt loslegen. Ist die Bahn fertiggestellt, muss sie natürlich noch getestet werden. Hier werden Kindheitsträume wahr! Sie sehen, es gibt genug Alternativen für mehr Abwechslung im Arbeitsleben.

Egal für welche Aktivität Sie sich entscheiden, denken Sie früh genug daran, einen Transport für alle Mitarbeiter zu arrangieren. In den meisten Fällen lohnt sich die Buchung eines Mietwagens. Mit diesem erreichen alle Mitarbeiter einfach und unkompliziert den Betriebsausflug. Am besten mieten Sie einen Transporter, in dem gleich mehrere Personen Platz finden. Ein Mietwagen ist gerade im Vergleich zum Taxi eine deutlich günstigere Variante. Wir wünschen viel Spaß und neue Erfahrungen bei Ihrem Teamevent!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare