Gouda, Camembert oder Parmesan

Welche Käsesorte die Deutschen am liebsten mögen

+
Für 43 Prozent aller befragten Deutschen ist Gouda der Lieblingskäse. Auf Platz zwei und drei befinden sich Camembert, sowie Emmentaler. Foto: Koen Van Weel/ANP

Schweiz, Frankreich, Italien, Holland - alle vier Länder haben eines gemeinsam: sie stellen berühmte Käsesorten her. Doch welcher Käse schmeckt den Deutschen am besten?

Berlin (dpa/tmn) - Ausgerechnet einen echten Holländer haben Menschen in Deutschland zum Fressen gern: Für 43 Prozent ist Gouda der Lieblingskäse. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage von Kantar Emnid im Auftrag des Milchindustrie-Verbandes hervor.

Nach dem süßlich-milden Gouda folgen mit deutlichem Abstand der Camembert (23 Prozent), Emmentaler (17 Prozent) und Butterkäse (13 Prozent). Parmesan bevorzugen nur 6 Prozent. Bei den Vorlieben gibt es regionale Unterschiede: Die größten Gouda-Fans leben in Nordrhein-Westfalen, während die Sachsen und Thüringer dem Camembert den Vorzug geben. In Bayern liegt der Emmentaler mit Gouda gleichauf.

Statistisch gesehen vertilgt jeder Deutsche laut Milchindustrie-Verband durchschnittlich 24,1 Kilo Käse im Jahr.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare