1. echo24
  2. Leben
  3. Gesundheit

Abnehmen nach den Feiertagen: Mit welchen Sportarten Sie am meisten Kalorien verbrauchen

Erstellt:

Von: Judith Braun

Kommentare

Über die Feiertage zu viel genascht und ein paar Kilo zugelegt? Mit diesen Sportarten verbrennen Sie die Kalorien ganz schnell und nehmen die Weihnachtspfunde wieder ab.

Weihnachten ist wahrlich nicht die Zeit für Diäten. Selbst die härtesten Fitness-Liebhaber werden doch über die Feiertage bei dem ein oder anderen Weihnachtsplätzchen schwach. Wenn es nur bei ein paar Keksen und einem Weihnachtsfestmahl bleibt, ist das ja auch in Ordnung. Wer aber in der Zeit der Festlichkeiten ein paar Mal zu oft zu Lebkuchen und Co. greift, der hat danach vielleicht ein paar ärgerliche Kilos zugenommen, die man nun schnell wieder loswerden will. Da passt es ja gut, dass schon kurz danach Silvester und das neue Jahr bevorstehen. Jetzt ist die Zeit für gute Vorsätze und bei vielen Deutschen steht dann auch „mehr Sport“ auf der To-Do-Liste. Hartnäckige Weihnachtspfunde wollen schließlich wieder abtrainiert werden.
Mit welchen Sportarten oder Aktivitäten im Alltag das Abnehmen besonders schnell geht, verrät 24vita.de.

Kalorien wird man los, indem man sie verbrennt. Dazu muss sich der Körper bewegen, aber nicht unbedingt unangenehm ins Schwitzen kommen. Wer es schafft, regelmäßige Bewegung in den Alltag einzubauen, der tut schon viel für seinen Körper, seine Fitness und auch gegen die Pfunde, ohne sich dabei zu sehr anzustrengen.

Dieser Beitrag beinhaltet lediglich allgemeine Informationen zum jeweiligen Gesundheitsthema und dient damit nicht der Selbstdiagnose, -behandlung oder -medikation. Er ersetzt keinesfalls den Arztbesuch. Individuelle Fragen zu Krankheitsbildern dürfen von unseren RedakteurInnen leider nicht beantwortet werden.

Auch interessant

Kommentare