Polizei nimmt ihn fest

Mann droht mit Waffe in Heilbronn: "Ich knall dich ab"

+
Symbolbild.
  • schließen

In Böckingen zieht der Mann die Pistole aus dem Hosenbund und drückt auch ab.

Bedrohliche Szenen am Samstagmorgen in Heilbronn-Böckingen: Ein Mann fuchtelte mit einer Schusswaffe herum, richtete sie in die Luft und drückte ab. Dann bedrohte er noch einen anderen mit den Worten: "Ich knall dich ab!"

Der Unbekannte soll laut Zeugen die Pistole aus seinem Hosenbund geholt, durchgeladen, nach oben gerichtet und abgedrückt haben. Ein Schuss löste sich demnach aber nicht.

1,6 Promille im Blut

Nachdem mehrere Polizeistreifen angerückt waren, konnte der Tatverdächtige in Begleitung eines weiteren Mannes und zwei Hunden im Bereich des Bürgerhauses angetroffen werden. Er führte tatsächlich eine Pistole bei sich. Bei dieser handelte es sich um eine Schreckschusswaffe mit einem leeren Magazin.

Der 30-Jährige wurde vorläufig festgenommen und auf das Polizeirevier gebracht. Dort ergab ein Alkoholtest trotz der frühen Stunde einen Wert von über 1,6 Promille. Einen der Polizeibeamten beleidigte der Festgenommene mehrfach. Gegen den Mann wird nun wegen mehrerer Straftaten ermittelt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare