1. echo24
  2. Heilbronn

Nach Unfall auf der A81 in Richtung Stuttgart ist die Strecke wieder frei

Erstellt:

Von: Dominik Jahn

Kommentare

Symbolbilder
Unfall auf der A81 in Richtung Stuttgart - Person eingeklemmt. © dpa/ Reiss

Unfall auf der Autobahn A81. Person im Pkw eingeklemmt. Fahrzeug in Brand. Für die Unfallaufnahme wurde der rechte und der mittlere Fahrstreifen gesperrt.

Update, 17.50 Uhr: Die Autobahn A81 ist nach dem Unfall in Fahrtrichtung Stuttgart zwischen Heilbronn/Untergruppenbach und Ilsfeld auf Höhe Abstatt wieder frei.

Update, 16.10 Uhr: Auf Nachfrage von echo24.de bestätigt die Polizei Heilbronn, dass die eingeklemmte Person aus dem Fahrzeug befreit wurde und leicht verletzt ist. Für die Dauer der Bergung des Autos bleiben der mittlere und rechte Fahrbahnstreifen gesperrt.

Der Abschleppwagen ist nach Angaben der Polizei bereits bestellt und wird in Kürze eintreffen. Zur Stau-Entwicklung konnten keine Angaben gemacht werden.

Pkw bei Unfall auf der A81 Ungekippt - Person eingeklemmt

Wie die Polizei Heilbronn mitteilt, ist es am Sonntagnachmittag auf der Autobahn A81 zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Laut Erstmeldung ist ein Pkw auf Höhe Abstatt zwischen Heilbronn/Untergruppenbach und Ilsfeld auf die Seite gekippt. Eine Person war demnach eingeklemmt. Das Fahrzeug hatte zudem kurzzeitig gebrannt.

Auch interessant

Kommentare