Ein Tier? Ein Superheld?

Umfrage: Wer wärt ihr gerne mal für einen Tag?

  • schließen

Wenn die Region einen Tag lang in eine andere Rolle schlüpfen könnte, wären DAS ihre Top-Identitäten!

Einen ganzen Tag lang als Disney-Prinzessin auf einem fliegenden Teppich herumsausen, oder einfach Teil einer ganzen Comic-Serie sein - Für heute gibt es keinen zuuu ausgefallenen Identitätswunsch! Welcher euer wäre, habt ihr der echo24.de-Reporterin Vanessa Offermann anvertraut!

Tobias Hetzler aus Lehrensteinsfeld.

Tobias Hetzler, Lehrensteinsfeld:

Ich würde sehr gerne einmal die Rolle von Fußballer Kylian Mbappé übernehmen. Der gebürtige Franzose ist Stürmer beim AS Monaco und fasziniert mich einfach. Er ist jung, richtig talentiert und hat das Zeug zum Welt-Fußballer! Da ich selbst Fußball spiele, wäre es interessant zu sehen, ob mir so ein Leben in der Öffentlichkeit zusagen würde.

Lucian Theobold aus Langenbeutingen.

Lucian Theobold, Langenbrettach-Langenbeutingen:

Ich habe jetzt keine konkrete Person im Kopf mit der ich gerne einmal tauschen würde, aber es wäre schon toll, ins Leben eines Fußballers der National-Elf zu treten. Thomas Müller fällt mir zum Beispiel ein. Ich würde gerne selbst erleben wie es ist, wenn die Privatsphäre nicht mehr ganz so gegeben ist, wie bei uns Nicht-Promis.

Arlette Grillenberger aus Heilbronn.

Arlette Grillenberger, Heilbronn:

Ich möchte eigentlich nicht direkt mit jemandem für einen Tag tauschen, aber ich wäre gerne mal mein eigener Chef. Das würde ich wirklich mal testen wollen. Welche berufliche Richtung ich dann aber einschlagen würde, weiß ich im Moment gar nicht. Aber das wäre echt reizvoll, für einen Tag arbeiten zu lassen, anstatt selbst zu ackern.

Wer oder was würdet ihr gerne einmal sein?

Tim Reinsch aus Langenbeu tingen.

Tim Reinsch, Langenbrettach-Langenbeutingen:

Ich wäre gerne einmal Felix Georgii. Das ist ein bekannter Wakeboarder. Ich mache selbst Wakeboarding. Das ist wie Snowboard fahren, aber im Wasser. Ich würde gerne miterleben wie es sich anfühlt, an Wettkämpfen teilzunehmen. Außerdem sind diese Wasser-Sportler näher am Publikum als zum Beispiel Fußballer, und das mag ich sehr.

Dustin Gräf aus Heilbronn-Neckargartach.

Dustin Gräf, Heilbronn-Neckargartach:

Einmal Tony Stark sein, das wäre es! Für alle die ihn nicht kennen, er ist auch als Iron Man bekannt. Er ist der genialste Superheld den es gibt. Er ist reich, er ist ein Genie und sein Anzug ist einfach der coolste! Zudem kann er fliegen, also was will man mehr? Auch sein Charakter ist mir super sympathisch. Seine Sprüche sind echt die besten.

Christopher Steiner aus Heilbronn.

Christopher Steiner, Heilbronn:

Da fällt mir nur der US-Sänger Trey Songz ein. Ich kann mich mit diesem amerikanischen Künstler absolut identifizieren. Alle seine Songs haben Bedeutungen, die irgendwie ständig auf mein eigenes Leben passen. Zudem singe ich selbst, und wenn ich eigene Lieder schreiben könnte, würde ich wohl in etwa dieselben Worte wie er finden.

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region 

Mehr zum Thema:

Umfrage: Welches ist euer Traum-Urlaubsziel?

Umfrage: Welchen Song hört ihr rauf und runter?

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare