TV-Sendung

„Temptation Island“ bei RTL+: Paar aus Neuenstadt stellt sich Beziehungstest

  • Julia Thielen
    VonJulia Thielen
    schließen

Die vierte Staffel der TV-Sendung „Temptation Island“ läuft derzeit bei dem Streaming-Dienst RTL+. Unter den teilnehmenden Paaren sind auch Jessi und Abdu aus Neuenstadt am Kocher.

Statt gemeinsam unter der Sonne Griechenlands Urlaub zu machen, residieren sie in getrennten Villen. Gesellschaft bekommen die vergebenen Frauen von jeweils zwölf männlichen, gut gebauten Adonissen. Ihre Partner werden von ebenso vielen weiblichen Schönheiten umgeben sein, die alles geben, um die Kandidaten in Versuchung zu führen. Da werden die Emotionen hochkochen und Eifersucht an der Tagesordnung stehen. So geht es Jessi und Abdu aus Neuenstadt am Kocher aktuell. Sie nehmen bei der TV-Sendung „Temptation Island“ auf RTL+ teil.

Die Idee, sich bei dem Format anzumelden, stammt von der 21-jährigen Jessi. „Wir haben einen gemeinsamen Freund, Mike, welcher letztes Jahr teilgenommen hat“, sagt die junge Frau. „Durch ihn kennen wir das Format und sind deshalb überhaupt auf die Idee gekommen, uns dort zu bewerben.“ Ihr 22-jähriger Partner sei anfangs unsicher gewesen, ob Fernsehen wirklich für ihn passt, räumt die Bloggerin ein. „Allerdings sind wir beide sehr extrovertierte Menschen und erleben gerne neue Abenteuer.“  

„Temptation Island“ bei RTL+: Paar aus Neuenstadt stellt sich Beziehungstest

Als sie ihrem Umfeld erzählten, dass sie bei der TV-Sendung mitmachen, gab es  gemischte Reaktionen, wobei der Großteil positiv war. „Die meisten finden es bewundernswert, dass wir uns trauen bei so einem Format mitzumachen, obwohl wir eine Menge damit aufs Spiel setzten“, sagt Jessi.

Grund an der Treue ihres Freunds zu zweifeln hatte Jessi bereits. „Es gab hin und wieder Unehrlichkeiten, welche mich in Vergangenheit sehr verletzt haben“, räumt die Neuenstädter ein. „Deshalb hab ich das Format als Gelegenheit genutzt, ihn zu testen. Vor allem weiß ich nicht wirklich, wie er beim Feiern beziehungsweise Frauen gegenüber ist, da wir zur Corona-Zeit zusammengekommen sind“, sagt Jessi. „Am meisten habe ich natürlich Angst, dass Abdu den Treuetest nicht besteht. Allerdings gehe ich sehr optimistisch da rein, weil ich ihm vertraue.“

„Temptation Island“: Jessi und Abdu - Eifersucht ist ein Streitthema

Abdu dagegen macht sich keine Sorgen über eine mögliche Untreue seiner Freundin, da Jessi ihm bisher keinen Grund gegeben hat. „Manchmal macht man sich Gedanken, aber das ist dann der eigene Kopf“, sagt der Rapper. „Natürlich habe ich Angst meine Freundin zu verlieren, aber auch wenn die Angst da ist, vertraue ich ihr trotzdem.“

Jessi und Abdu aus Neuenstadt am Kocher sind bei „Temptation Island“ dabei.

Beim Thema Eifersucht scheiden sich die Geister des Paares. „Ich bin überhaupt nicht eifersüchtig. Abdu wünscht sich manchmal von mir, eifersüchtiger zu sein“, gesteht Jessi. Ihr Freund dagegen ist eigentlich ein sehr eifersüchtiger Mensch. „Aber mittlerweile habe ich es sehr gut unter Kontrolle.“

Neuenstadt am Kocher: Paar bei „Temptation Island“ dabei

Jessi hat sich bereits darüber Gedanken gemacht, was passieren würde, falls Abdu den Verführerinnen zu tief in die Augen schaut. „Es kommt natürlich drauf an, inwieweit er sich auf eine Verführerin einlässt. Sich gut verstehen, Zeit miteinander zu verbringen, sich zu mögen, gemeinsam Blödsinn zu machen ist vollkommen okay für mich“, sagt die 21-Jährige.

„Was allerdings für mich ein absolutes No-Go ist, ist eine Verführerin aktiv zu etwas auffordern.“ Lapdances etwa gehörten zur Show, was für sie in Ordnung geht. Eine ernsthafte Gefahr für ihre Beziehung sei eine Frau, die ihrem Typ ähnelt. „Am besten blond, natürlich, offen und bodenständig“, sagt Jessi. „Worauf er gar nicht steht ist es, wenn eine Frau vieles an sich machen lassen hat.“

„Temptation Island“: Jessi und Abdu suchen das Abenteuer

Abdu ist zwar davon überzeugt, dass ein Mann mit dunklen Haaren und dunkleren Teint eine besondere Anziehungskraft auf seine Herzdame haben könnte. „Aber jeder Mensch ist einzigartig und auf seine eigene Art besonders“, betont er. „Jessi ist nicht nur wegen meines Aussehens, sondern auch wegen meines Charakters zusammen.“

Ich bin mir sicher, dass Jessi ihre Grenzen kennt und sie auch einhält.

Abdu, Neuenstadt am Kocher, zu „Temptation Island“

Abdu wäre sauer und traurig, wenn sich seine Partnerin auf einen der Single-Herren einlassen würde. „Aber ich bin mir sicher, dass sie ihre Grenzen kennt und sie auch einhält.“ Am meisten freut sich das junge Paar auf coole Dates und Erlebnisse sowie den Aufenthalt in der Villa auf einer schönen Insel. Außerdem erhoffen sich Jessi und Abdu, bei ihrer Teilnahme neben einem unvergesslichen Abenteuer und viel Spaß „neue Kontakte zu knüpfen, tolle Menschen kennenzulernen“.

Neuenstadt am Kocher: So seht ihr Jessi und Abdu im TV

Ob Jessi und Abdu am Ende getrennte Wege gehen oder ihre Beziehung gestärkt aus dem Erlebnis hervorgeht, wird sich zeigen. Staffel 4 von „Temptation Island“ kann aktuell beim Streaming-Dienst RTL+ (kostenpflichtig) geschaut werden. Jessi und Abdu beiden sind sich jedoch einig: „Wir sind uns sicher, dass unsere Beziehung den Treuetest standhält“, sagen Jessi und Abdu. „Wären wir uns unsicher gewesen, hätten wir uns wahrscheinlich gar nicht erst beworben.“

Von Tanja Capuana-Parisi

Rubriklistenbild: © RTL/Frank J. Fastner

Mehr zum Thema