Heftiger Zusammenprall

Stoppschild missachtet: Mehrere Verletzte

+
  • schließen

Eine Frau erwischte es schwer beim Crash.

Weil eine 30-jährige die Verkehrszeichen missachtete, kam es am Samstagabend zu einem schweren Unfall in Heilbronn. Die Frau missachtete an der Einmündung der Wilhelm-Straße in die Sontheimer Straße ein Stoppschild. Auf der Kreuzung kam es dann zum Zusammenstoß mit dem Wagen einer 28-Jährigen. Diese wurde bei dem Aufprall schwer verletzt, ihre Beifahrerin und die Unfallverursacherin leicht.

Auch interessant

Alkohol am Steuer: Junge Frau hat mächtig falsch getankt

Schwächeanfall am Steuer: Drei Personen verletzt

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.