Freitagnacht in der Theresienstraße

Schwerverletzter Radler nach Zusammenstoß mit Auto

+
Das Rad des 56-Jährigen nach dem Zusammenstoß.
  • schließen

Er wollte mit seinem Rad die Theresienstraße überqueren, da wurde der 56-Jähriger von einem Auto erfasst.

Schwere Verletzungen erlitt ein 56-jähriger Radfahrer am späten Freitagabend bei einem Verkehrsunfall in der Heilbronner Theresienstraße. Ein Seat-Fahrer bog in die Straße ein. Kurz danach kam es zum Zusammenstoß mit dem querenden Radler.

Der 56-Jährige, der zum Unfallzeitpunkt keinen Schutzhelm trug, wurde vom erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Er wurde vom Rettungsdienst erstversorgt und mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Der 19-jährige Seat-Fahrer blieb unverletzt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.