Zwei Schwerverletzte

Rotlicht missachtet: Biker über Auto geschleudert

+
Symbolfoto
  • schließen

Trotz roter Ampel biegt ein Autofahrer ab - einem 41-jährigen Motorradfahrer wird das in Heilbronn zum Verhängnis.

Schlimmer Crash in Heilbronn! In einem Citroen fährt ein 23-Jähriger am Mittwochnachmittag auf der Käferflugstraße in Richtung Neckarsulmer Straße - und biegt trotz roter Ampel in diese ein. Zeitgleich passiert ein 41-jähriger Motorradfahrer Zeugenaussagen zufolge bei Grün den Kreuzungsbereich.

Es kommt zum Zusammenstoß. Dabei prallt der Motorradfahrer mit voller Wucht in die Fahrertür des Autos. Der 41-Jährige wird samt Maschine über das Dach des Fahrzeugs geschleudert und kommt auf der Fahrbahn zum Liegen. Beide Beteiligten werden schwer verletzt und müssen mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Mehr zum Thema:

Übersehen: Schwerer Motorradunfall

Alle Polizei-News gibt's hier.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare