Feuerwehr mit zehn Fahrzeugen vor Ort

Feueralarm im Industriegebiet sorgt für Großeinsatz

1 von 5
2 von 5
3 von 5
4 von 5
5 von 5
  • schließen

Gleich drei Feuerwehr-Abteilungen waren im Einsatz.

Einsatz für die Feuerwehr Heilbronn. Am Freitagabend kurz nach 19 Uhr ging der Feueralarm los. In einem Firmengebäude in der Austraße war ein Schwelbrand ausgebrochen.

Die Löschkräfte der Berufsfeuerwehr sowie Freiwilligen Feuerwehren Heilbronn und Böckingen rückten mit insgesamt zehn Fahrzeugen und 30 Mann aus. Glück im Unglück bei diesem Einsatz: Es entstand lediglich Sachschaden in noch unbekannter Höhe, verletzt wurde niemand.

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region 

Mehr zum Thema:

Großeinsatz: Acht Verletzte bei Wohnhausbrand

Mehrere Explosionen: Großbrand zerstört Hallenkomplex in Dieselstraße

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.