In der Herbert-Hoover-Straße in Heilbronn

Mitternachtssport? Schulhalle bei Einbruch auf den Kopf gestellt

+
Die Schulhalle in der Herbert-Hoover-Straße.
  • schließen

In der Halle entwenden die Unbekannten mehrere Bälle, einen Hockey-Schläger sowie einen Feuerlöscher.

Hatte da jemand Lust auf Mitternachtssport? Unbekannte haben sich zumindest laut Polizei in der Nacht zum Sonntag Zutritt zur Sporthalle einer Schule in der Herbert-Hoover-Straße in Heilbronn verschafft. Die Täter schlugen die Scheibe der Tür zur Sporthalle ein und gelangten so in den Innenraum.

In der Halle entwendeten die Unbekannten mehrere Bälle, einen Hockey-Schläger sowie einen Feuerlöscher. Das Diebesgut konnte später von der Polizei auf dem Gelände der Schule aufgefunden werden. Zur Spurensicherung wurden Teile des Diebesgutes sichergestellt. Die eingesetzte Feuerwehr konnte die eingeschlagene Scheibe provisorisch schließen.

Über den entstandenen Sachschaden ist bislang nichts bekannt. Zeugen, denen verdächtige Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heilbronn unter der Telefonnummer 07131/1042500 zu melden.

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region 

Mehr zum Thema:

Alle Polizei-News gibt's hier.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare