Mit mobiler Schokowerkstatt

Schoko-Geheimnisse lüften! Ritter Sport kommt nach Heilbronn

+
Ein prüfender Blick. Hannes, 10 Jahre, begutachtet seine selbsthergestellte Schokolade.
  • schließen

In der mobilen Schokowerkstatt können Kinder und Jugendliche ihre eigenen Schokoquadrate entwerfen.

Quadratisch. Praktisch. So weit, so gut. Doch wie genau funktioniert Schokolade eigentlich? Slogan, bunte Verpackung - letztlich zählt doch nur der Geschmack. Und wie genau der entsteht, das verrät Ritter Sport in der kommenden Woche in Heilbronn.

Vom 23. bis 25. Oktober 2017 macht die mobile Schokowerkstatt von Ritter Sport auf dem Parkplatz von Edeka Ueltzhöfer in Sontheim Station. Im Workshop für Kinder und Jugendliche werden Fragen rund um Schokolade beantwortet. Und warum eine Bohne dafür besonders wichtig ist. Unter pädagogischer Anleitung erfahren die jungen Besucher zwischen sieben und 18 Jahren viel Wissenswertes und Spannendes über ihre liebste Süßigkeit.

Rund eine Stunde lang dreht sich alles um Schokolade. Der Höherpunkt: eigene Schokolade! Die können die Teilnehmer des Workshops nämlich am Ende zusammenstellen. Dafür suchen sie sich die Zutaten selbst aus und bekommen am Ende ihr eigenes kleines Schokoquadrat.

Mehr zum Thema:

Wunderbare Mitteilung: Kinderschokolade hat Neuigkeiten

Schöner Schwung: So gelingen Ihre Donauwellen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare