Waghalsige Rettungsaktion

Radfahrer rollt in Neckar - mutiger Helfer springt hinterher

+
Symbolbild.
  • schließen

Der Retter zögert nicht lange und hilft dem Fahrradfahrer.

Auf dem Radweg entlang des Neckars in Heilbronn, unterhalb der Neckargartacher Brücke stießen am Freitagnachmittag gegen 17.30 Uhr zwei Radfahrer zusammen.

Einer der beiden kam ins Schlingern, fiel über das Geländer und auf die Uferböschung. Dort konnte er sich nicht halten und rollte langsam in den Neckar.

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region 

Ein mutiger Fußgänger erkannte die Situation und sprang in den Neckar, um den Mann aus dem Wasser zu ziehen. Durch den Sturz erlitt der Radfahrer eine Prellung der Rippen, mehrere Schürfwunden und eine Beule am Kopf.

Mehr zum Thema:

Alle Polizei-News hier.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare