Waren-Etikettierung erinnert an Monty-Python-Film

„Wie bei Monty Python“: Schreibfehler in Aldi-Filiale sorgt für Mega-Lacher

Das Logo von Aldi Süd an einer Filiale in Heilbronn und die Fehl-Etikettierung des Warenangebots.
+
Mit einem Angebot sorgt Aldi Süd für Belustigung in einer Heilbronner Filiale.
  • Olaf Kubasik
    VonOlaf Kubasik
    schließen

Aldi Süd sorgt in einer Heilbronner Filiale bei den Kunden für Schmunzeln - wegen einer Etikettierung im Kassenbereich.

Im Weihnachtsgeschäft geht es im Lebensmitteleinzelhandel erfahrungsgemäß hektisch zu. Und weil aufgrund der in Baden-Württemberg geltenden Corona-Alarmstufe II nur die Grundversorger allen Menschen offen stehen, ist der Andrang zwischen den Jahren natürlich enorm. Das geht auch an den Mitarbeitern der Discounter und Supermärkte nicht spurlos vorbei. Die Folge: Es passieren Fehler. Aber die können auch so charmant sein, dass die Kunden unweigerlich schmunzeln müssen. Wie in einer Filiale von Aldi Süd in Heilbronn.

Dazu müssen die Kunden wissen: In vielen Filialen von Aldi Süd gibt es keine digitale Auszeichnung (und manche davon sind sogar so eklig, dass auf Facebook Entsetzen herrscht). Die Schilder, deren Preise sich vor allem bei Angebotswaren ändern, werden von Aldi-Mitarbeitern erstellt und danach händisch an den Regalen angebracht. Und so ist eines in einer Aldi-Filiale in Heilbronn entstanden, das die Frage aufwirft, ob es sich dabei wirklich um einen unabsichtlichen Rechtschreibfehler oder vielmehr um eine Hommage an den Monty-Python-Film „Das Leben des Brian“ handelt...

UnternehmenAldi Süd
SitzMülheim an der Ruhr
Gründung1913
BrancheLebensmitteleinzelhandel

Aldi Süd: Schreibfehler bei Etikett sorgt für Lacher

Für skurrile Storys haben eigentlich bislang immer die Aldi-Kunden selbst gesorgt - zum Beispiel mit dem womöglich irrwitzigsten Kommentar, den Facebook jemals gesehen hat. Diesmal ist es jedoch der Aldi-Mitarbeiter einer Filiale in Heilbronn, der mittels seiner Waren-Etikettierung an Schwanzus Longus aus der umstrittenen Monty-Python-Komödie „Das Leben des Brian“ erinnert. Eine im Film fiktive Person, die den Sprachfehler behafteten Cäsar, der unter anderem das „Sch“ als „ch“ ausspricht, humorvoll vor seinen Legionären bloßstellt.

Die Filiale von Aldi Süd in Heilbronn hat das einzigartige Etikett direkt in Kassennähe platziert. Dort, wo es die Kunden - denen Aldi aber auch durchaus humorvoll selbst den Spiegel vorhalten kann - sofort sehen. Auf ihm wird ein Produkt der Marke Feodora angeboten. Für 3,99 Euro erhalten die Aldi-Kunden in Heilbronn dafür eins in „Vollmilch-Hochfein oder Edelbitter“. Oder einfach „Klassiche Täfelchen“ eben, wie es in der Aldi-Filiale in Heilbronn auf der Etikettierung heißt und der Monty-Python-Filmfan weiß...

Mehr zum Thema