Falsche Polizeibeamte

Vorsicht, wenn das Telefon klingelt!

+
  • schließen

Schon wieder gibt es in Heilbronn einige Beschwerden über Trickbetrüger, die ihr Glück telefonisch bei älteren Menschen versuchen.

In den vergangenen Tagen, so beispielsweise von Donnerstag bis Montag, haben Unbekannte versucht, telefonisch das Vertrauen älterer Menschen aus Heilbronn zu gewinnen und durch Vortragen einer Lügengeschichte zur Herausgabe persönlicher Daten und Informationen über die finanziellen Verhältnisse zu bewegen. 

Hinter den Anrufen stecken keine Beamte, wie das Polizeipräsidium Heilbronn betont. Vermutlich handelte es sich dabei um die Vorbereitungshandlungen für Straftaten.

Mehr zum Thema:

Schlägerei in Heilbronn: Streit eskaliert – Polizei sucht Zeugen

Fahrrad-Unfall: Mädchen (9) schwer verletzt

Drei Schwerverletzte: Familienstreit eskaliert völlig

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.