Die Antriebswelle des Autos riss ab!

Unfall: Straßenlaterne biegt sich komplett um!

+
Der Mast der Laterne wurde am Donnerstag in Mitleidenschaft gezogen.
  • schließen

Drei Verletzte und enormer Sachschaden beim Crash in Heilbronn-Klingenberg.

Ein erheblicher Sachschaden und leichte Verletzungen bei drei Personen sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Donnerstagnachmittag auf der Theodor-Heuss-Straße in Heilbronn-Klingenberg.

Unfall in Heilbronn-Klingenberg: Antriebswelle reißt ab!

Aus bisher unbekannter Ursache gelangte eine mit ihrem Dacia Lodgy aus Richtung Nordheim kommende 55-Jährige kurz nach dem Ortsbeginn in den rechten Grünstreifen. Unglaublich: Dabei riss eine Antriebswelle des Autos ab! Die Frau konnte den Wagen nicht mehr kontrollieren und stieß mit dem vorausfahrenden Opel Corsa einer 49-Jährigen zusammen.

Unfall in Heilbronn-Klingenberg: Crash mit Straßenlaterne

Durch den heftigen Aufprall schob sich der Opel nach rechts von der Fahrbahn und crashte gegen eine Straßenlaterne. Deren Mast bog sich komplett um. Die beiden Fahrerinnen sowie ein 50-jähriger Beifahrer im Opel zogen sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu.

Rettungswagen brachten die drei vorsorglich in Krankenhäuser. Insgesamt entstand an den Autos und der Straßenlaterne ein Sachschaden von rund 25.000 Euro.

Auch interessant

Mitten in der Nacht: 59-Jährige in Heilbronn brutal überfallen

Ermittlungen dauern an: Riesiger Schaden bei Scheunenbrand

Unfall auf A6: Motorrad-Fahrer schwer verletzt!

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare