In Heilbronn

Schwer verletzt! Radfahrerin beim Abbiegen übersehen

+
Symbolbild
  • schließen

Eine Radfahrerin wurde bei einem Unfall in Heilbronn schwer verletzt.

Mit schweren Verletzungen musste der Rettungsdienst am Sonntagvormittag eine Radfahrerin nach einem Verkehrsunfall in Heilbronn ins Krankenhaus bringen. Die 63-Jährige befuhr mit ihrem Fahrrad den Radweg der Besigheimer Straße entgegen der Fahrtrichtung. Eine 23-Jährige fuhr zeitgleich die Freiligrathstraße entlang in Richtung Besigheimer Straße. Dort bog die Auto-Fahrerin rechts ab und übersah hierbei die Fahrradfahrerin. Diese stürzte zu Boden und verletzte sich schwer.

Auch interessant: 

Vogelspinnen-Fund! Bei Spaziergang entdeckt

Alle Polizei-News gibt's hier.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare