International gesucht

Per Haftbefehl gesucht: Mann schlägt Freundin und wird geschnappt

+
Der Mann schlug seine Freundin am Heilbronner Hauptbahnhof.
  • schließen

In Heilbronn am Bahnhof schlug ein Mann seine Freundin. Daraufhin kam die Polizei und schnappte sich den Mann. 

Dumm gelaufen! Weil er seine Freundin in der Öffentlichkeit geschlagen hat, ist ein mit Haftbefehl gesuchter Mann gefasst worden. Der 36-Jährige hatte am Dienstag in der Nähe des Heilbronner Hauptbahnhofs auf seine Partnerin eingeschlagen. Dann ist er einfach gegangen. 

Klar, dass da die Polizei verständigt wurde. Die 24-Jährige hatte den Pass ihres Lebensgefährten in der Handtasche - der kam den Beamten bekannt vor. Der Mann wurde mit internationalem Haftbefehl gesucht. Die Folge: Die Polizei nahm ihn in einem Hotel fest, in dem er sich mit der Frau eingemietet hatte. Eine Anzeige wegen Körperverletzung folgt. Aufgrund welcher Tat er gesucht wurde, konnte die Polizei zunächst nicht sagen.

Mehr zum Thema:

Im Straßengraben! Känguru bei Bretten gesichtet

Nach Brand: Mann schwebt weiter in Lebensgefahr

Alle Polizei-News gibt's hier.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare