Die Gründe werden schnell klar

Nach irrer Flucht: Polizei schnappt Geisterfahrer mitten in Heilbronn!

  • schließen

Ein Geisterfahrer hält in Heilbronn die Polizei in Atem. Er hat Alkohol getrunken, leistet Widerstand - und hat DAS im Auto.

  • Mitten in der Nacht kommt der Polizei in Heilbronn ein Geisterfahrer entgegen.
  • Der Mann missachtet die Anhaltesignale der Polizei und flüchtet zu einem Schnellrestaurant.
  • Der Polizei Heilbronn werden die Gründe für die Flucht des Mannes relativ schnell klar.

Nach irrer Flucht: Polizei schnappt Geisterfahrer mitten in Heilbronn!

Jung, betrunken, irrsinnig... Würde für die Aktion, die ein 27-Jähriger in der Nacht auf Montag in Heilbronn durchgezogen hat, ein Filmtitel gesucht, wäre DER passend. Oder besser noch, ein bekannt Bewährter: "Dumm und dümmer". Der Mann kommt nämlich in seinem VW Passat als Geisterfahrer einer Polizeistreife auf der Neckarsulmer Straße in Heilbronn entgegen. Logisch, dass die Beamten sofort die Verfolgung aufnehmen. Und dem Geisterfahrer deutliche Anhalte-Signale geben.

Doch was macht der Geisterfahrer? Der schert sich nicht drum, was die Polizisten ihm signalisieren möchten. Im Gegenteil: Er versucht, schnurstracks der Polizei zu entkommen - wie auch diesem irren Fall in Heilbronn, bei dem sogar Schüsse abgegeben werden mussten. Die Verfolgung endet schließlich, als der 27-Jährige sein Auto im Drive-in eines Schnellrestaurants abstellt und zu Fuß die Flucht aufnimmt. Die Polizisten können ihn jedoch schnell einholen und festnehmen.

Die Polizei Heilbronn hat wegen eines Geisterfahrers einiges zu tun.

Heilbronn: Betrunkener Geisterfahrer wehrt sich bei Festnahme gegen Polizisten

Bei seiner Festnahme wehrt sich der VW-Fahrer allerdings nach Leibeskräften gegen die Polizei. Warum? Das wird den Beamten schnell klar. In der entsprechenden Polizei-Meldung heißt es: "Ein Alkoholtest ergab über ein Promille." Das ist wie bei dieser kuriosen Meldung aus Neckarsulm diesmal aber nur ein Grund. DENN: In dem Passat des Geisterfahrers finden die Polizisten gleich mehrere Fahrzeugscheine und -schlüssel. Was die da machen? Darauf kann der 27-Jährige keine Antwort geben...

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Bist Du neugierig, wie ein #Nachtdienst so abläuft? Checkt den #Newsticker eines Streifenteams:⁣ ⁣ #Schichtbeginn: Ankommen, umziehen, kurze Dienstbesprechung, ausrüsten, Streifenwagen einräumen. Es kann los gehen.⁣ 20:37 Uhr: Aktuell kein offener #Einsatz für uns. Wir fahren auf Streife raus und halten die Augen offen.⁣ 21:05 Uhr: Das Funkgerät piepst. Einsatz: Verkehrsunfall mit Sachschaden.⁣ 21:45 Uhr: Unfall aufgenommen, keine Verletzten. Jetzt fahren wir wieder #Streife.⁣ 22:21 Uhr: Gerade eine Fahrzeugkontrolle beendet. Wir beschließen, zurück aufs Revier zu fahren.⁣ 22:46 Uhr: Sind auf dem Revier angekommen und machen uns an die nötige Schreibarbeit zu unseren Einsätzen.⁣ 23:02 Uhr: Durchsage von der Wache, ein Streit droht zu eskalieren. Wir eilen zurück zum Streifenwagen. ⁣ 23:17 Uhr: Klärende Gespräche haben die Lage beruhigt, jeder geht seines Weges.⁣ 23:24 Uhr: Zurück auf der Dienststelle. Wir klemmen uns wieder hinter die Tastatur. ⁣ ⁣ Bis zum nächsten Einsatz dauert es bestimmt nicht mehr lang. Was denkt Ihr, wie könnte der Newsticker weitergehen? ‍♂️ ⁣ ⁣ #aufstreife in @stuttgart.meine.stadt #polizei #teamblaulicht #nacht #citylights #wirfüreuch #blausilber #thinblueline #retterherz #retterherzen #instapolizei #polizeibw #polizeibadenwürttemberg #uniform #police #instapolice #germanpolice #streifenwagen #polizeiauto #blaulicht #policecar #patrolcar #stuttgart #0711 #stuttgartgram

Ein Beitrag geteilt von Polizei Baden-Württemberg (@polizei_bw) am

Das Auto, den Führerschein des Geisterfahrers, die Fahrzeugscheine und -schlüssel beschlagnahmen die Polizisten daraufhin umgehend. Mehr noch: Der Mann muss die Polizei ins Krankenhaus begleiten und eine Blutprobe über sich ergehen lassen. Gegen ihn ermittelt die Polizei nun wegen Trunkenheit im Verkehr und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.

Rubriklistenbild: © Google Maps/dpa/Collage: Kubasik

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema