Hinweise gesucht

Autodiebstahl missglückt! Frau schreit Täter in die Flucht

+
Symbolbild
  • schließen

Zwei Männer versuchten ein Auto in Heilbronn-Kirchhausen zu klauen, aber: Sie wurden von der Schwiegermutter verscheucht.

Da staunte eine Anwohnerin der Schlossstraße in Heilbronn-Kirchhausen am Donnerstagabend nicht schlecht. Gegen 21 Uhr beobachtete sie von ihrem Balkon, wie ein rotes Fahrzeug in den Innenhof zwischen zwei Wohnhäusern fuhr. Zwei Männer stiegen aus und brachen den dort stehenden PKW ihres Schwiegersohns auf. 

Dann versuchten sie, den Wagen zu starten. Als sie die Täter anschrie, stiegen diese wieder in ihr Auto und rasten in Richtung Frankenbach davon. Die beiden Unbekannten trugen eine Kopfbedeckung und Arbeitskleidung, einer zusätzlich einen Kapuzenpulli. Der eine Mann ist etwa 1,90 Meter groß, der andere etwas kleiner. Einer der beiden hat eine stämmige Figur, der zweite ist dünner. Nun sucht die Polizei nach Hinweisen und Zeugen.

Auch interessant: 

Wie bei Tetris! 1473 Zigarettenschachteln in einem Auto gefunden

Alle Polizei-News gibt's hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare