Seit Freitag verschwunden

Nach großer Suchaktion: Junge (12) aus Bad Wimpfen aufgefunden

Polizeieinsatz
+
Der vermisste Samir (12) wurde wohlbehalten gefunden (Symbolbild).
  • Jason Blaschke
    vonJason Blaschke
    schließen

Der 12-jährige Samir aus Bad Wimpfen war spurlos verschwunden. Die Polizei Heilbronn teilt nun mit, dass der Junge wohlbehalten aufgetaucht ist.

Update, 13. März, 19:43 Uhr: Die Polizei Heilbronn teilt mit, dass der vermisste 12-jährige Junge aus Bad Wimpfen gegen 17:15 Uhr wohlbehalten aufgefunden wurde.

Erstmeldung; 13. März, 12:27 Uhr: Mit Hubschrauber und mehren Streifen sucht die Polizei Heilbronn derzeit einen vermissten 12-Jährigen. Der Junge Samir verließ am Freitag die Wohnung der Eltern in Bad Wimpfen und wurde seither nicht mehr gesehen. Wie die Polizei mitteilt, konnten trotz intensiver Suche bislang keine Hinweise zu Samirs Aufenthaltsort gefunden werden. Daher bittet das Polizeirevier Heilbronn um die Mithilfe der Bevölkerung. Wer kann Angaben zum Vermissten machen?

Junge aus Bad Wimpfen verschwunden: Polizei sucht fieberhaft nach Samir

Haben sie Samir vielleicht gesehen? Jeder Hinweis zählt! Samir ist 145 Zentimeter groß, schlank und wiegt circa 30 Kilogramm. Seine Haare sind blond und hinten rasiert. Zwischen 9 und 18 Uhr verließ der 12-Jährige die Wohnung in Bad Wimpfen mit einer Jogginghose, einem weißen Pullover, schwarzen Schuhen und einer Jacke mit Kapuze. Der Polizei Heilbronn zufolge trägt Samir eventuell auch eine schwarze Mütze und führt einen schwarz-grünen Sportbeutel mit sich.

Der Vermisste sei sehr wahrscheinlich mit einem blau-weißen Mountainbike unterwegs, teilt die Polizei noch mit. Die Polizei bittet Personen, welche Samir gesehen haben könnten oder Hinweise zum Aufenthaltsort des Jungen machen können, sich mit der Polizeistelle in Neckarsulm oder der Kriminalpolizei Heilbronn in Verbindung zu setzen.

Polizeirevier Neckarsulm, Telefon: 07132/93710
Kriminalpolizei Heilbronn, Telefon:  07131 104-4444

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema