Identität geklärt

Heilbronnerin ohne Gedächtnis beschäftigt Polizei in Frankfurt

+
(Symbolbild)
  • schließen

Die Frau hat keinerlei Erinnerungen mehr. Eine Öffentlichkeitsfahndung klärte nun zumindest, wer sie ist.

Bereits am 21. Mai hat sich eine Frau bei der Polizei Frankfurt gemeldet, da sie jede Erinnerung verloren hatte und nicht mehr wusste, wer sie ist. Da Ermittlungen keine Hinweise ergaben, wurde am Dienstag die Öffentlichkeit um Hinweise gebeten. Schnell war klar: Die Frau ist aus Heilbronn!

Wie die 42-Jährige in ihre hilflose Lage geraten konnte, ermittelt aktuell die Polizei. Die Beamten machten aber auch klar, dass es aktuell keine eventuell strafbaren Handlungen in diesem Zusammenhang ergeben haben. Das Schicksal der Frau bleibt damit wohl vorerst ein Rätsel.

Übrigens: Wie Rechtsmediziner in der Realität arbeiten, hat nur sehr wenig mit dem zu tun, was wir immer im TV sehen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare