Am Silcherplatz

Schlimmer Unfall in Heilbronn: Fußgänger schwer verletzt - Südstraße Richtung Innenstadt 

+
Symbolbild
  • schließen

Nach Angaben der Polizei Heilbronn hat sich der Unfall am Silcherplatz ereignet.

+++Update 19.26 Uhr: Südstraße nach Unfall in Richtung Heilbronner Innenstadt gesperrt+++

Laut Informationen der Polizei Heilbronn wollte ein etwa 70-jähriger Mann gegen 18.35 Uhr die Südstraße im Bereich der Gabelsberger Straße zu Fuß überqueren. Auf der Fahrbahn kam es zum Zusammenstoß mit einem Fiat, der in Richtung Innenstadt fuhr. Der Fußgänger wurde durch den Zusammenstoß auf das Auto und dann auf den Mittelstreifen geschleudert.Der Mann erlitt dadurch lebensgefährliche Verletzungen. 

Bei dem Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro. Da es Hinweise auf eine alkoholische Beeinflussung des bislang unbekannten Fußgängers gibt, wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Die Südstraße bleibt während der Unfallaufnahme bis etwa 20.00 Uhr in Richtung Innenstadt voll gesperrt.

+++19.17 Uhr+++

Nach ersten Angaben der Polizei Heilbronn hat sich ein Verkehrsunfall mit schwerverletztem Fußgänger am Silcherplatz in Heilbronn ereignet. Die Südstraße ist in Richtung Innenstadt komplett gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare