Eine Person verletzt

Unfall in Heilbronn: Auto stößt mit Lastwagen zusammen - Fahrer nicht angeschnallt

+
Unfall in der Heilbronner Albertistraße.
  • schließen

Eine Person wurde bei dem Zusammenstoß in der Heilbronner Albertistraße verletzt. Der Fahrer war nicht angeschnallt.

+++ UPDATE 8. Mai, 14 Uhr: Fahrer nicht angeschnallt +++

Noch ist unklar weshalb der Pkw in den Gegenverkehr kam. Die Polizei erklärt, dass der 31-jährige Pkw-Fahrer heute morgen auf der Albertisttraße in Richtung Karl-Wüst-Straße auf der Gegenfahrbahn in einen Sattelzug stieß. Zehn Meter weit wurde der Pkw durch die Härte des Aufpralls zurückgeschleudert. Der Fahrer war nicht angeschnallt und wurde deshalb schwer verletzt.

+++ URSPRUNGSNACHRICHT: 7. Mai +++

Am Morgen kam es zu einem heftigen Unfall in der Heilbronner Albertistraße, ein Auto ist hier um 8.27 Uhr auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem Lastwagen zusammengestoßen. Der Fahrer des Pkw wurde hierbei verletzt und kam ins Krankenhaus, der Fahrer des Lastwagens blieb unverletzt.  

Die genaue Ursache konnte die Polizei auf echo24.de-Nachfrage noch nicht nennen. Neben der Albertistraße kam es in Folge des Unfalls auch in der Hafenstraße zu Behinderungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare