Von chilligem Reggae über schnellem Drum and Bass

Party-Report: So geil war die Buss Di Dance im Mobilat

1 von 49
2 von 49
3 von 49
4 von 49
5 von 49
6 von 49
7 von 49
8 von 49
9 von 49
  • schließen

Unsere Party-Reporterin Vanessa Sica war für euch im Heilbronner Mobilat Club unterwegs.

Uuuuups! Was war denn da los? Am Samstagabend wurde das Heilbronner Mobilat abgerissen. Aber so richtig. Auf der "Buss di Dance", die älteste, noch bestehende Dancehall-Partyreihe in Heilbronn, wurde wieder geshaked, was das Zeug hält. Mit am Start: Die Gastgeber, das Heilbronner Soundsystem Yardstyle SoundDJ Clipse und das Stuttgarter Soundsystem Lucky Punch. Die Me2You Crew sorgte auf dem unteren Floor wie immer für geilen Drum and Bass.

Mehr zum Thema:

Party-Report: Chilliger Abend mit Sisha und Co.

Party-Report: Russische Charts und Live-Auftritt im La Boom

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare