1. echo24
  2. Heilbronn

Neue Käthchen gesucht: Stadt Heilbronn überrascht mit Änderung

Erstellt:

Von: Mia Köhler

Kommentare

Das Heilbronner Käthchen beantwortet die Briefe aus dem Wunschzettelbriefkasten.
Das Heilbronner Käthchen ist die Repräsentantin der Stadt Heilbronn. © Benjamin Weisser/HMG

Das Heilbronner Käthchen: einst nur eine literarische Figur, heute beliebte Repräsentantin Heilbronns. Für die nächsten zwei Jahre werden nun neue Käthchen gesucht.

In Heinrich von Kleists „ Großem Historischen Ritterschauspiel“, das 1810 uraufgeführt wurde, geht es um die Tochter eines Waffenschmiedes, die in Heilbronn lebt. Ihr Name: Käthchen. Mehr als 200 Jahre später spielt das Käthchen eine große repräsentative Rolle für Heilbronn. Verkörpert wird sie von drei Frauen, die für zwei Jahre in die Rolle des Käthchens schlüpfen.

Die Amtszeit der aktuellen Käthchen von Heilbronn endet im April 2023 – daher werden drei neue Kandidatinnen gesucht. Das Käthchen hat unter anderem die Aufgabe, Messen zu besuchen und dabei Heilbronn zu repräsentieren oder Gästen eine Tour durch die Stadt zu geben.

Große Änderungen am Amt des Käthchens: nur noch zwei Repräsentantinnen

In der kommenden Amtszeit wird es jedoch einige Änderungen geben. So soll das Käthchen nur noch auftreten, wenn es einen Redeanteil oder eine andere sinnvolle Aufgabe hat. Außerdem gibt es nur noch zwei Verkörperungen des Käthchens und nicht wie die Jahre davor drei. Das Käthchen hat dann nur noch eine Stellvertreterin.

Liebe zu Heilbronn: Was es für das Amt des Käthchens braucht

Bewerbungskriterium ist, dass die Anwärterin eine emotionale Verbindung mit Heilbronn hat und die Stadt souverän repräsentieren kann – außerdem sind Selbstbewusstsein und Flexibilität gefragt. Eine gewisse Präsenz in den sozialen Medien ist ebenso hilfreich für das Amt des Käthchens.

Der Bewerbungsschluss ist am 15. Februar 2023. Ab 19. Januar 2023 gibt es Informationen und Details rund um das Amt. Wer also gerne seine Heimat Heilbronn repräsentieren möchte, der kann sich beim Verkehrsverein Heilbronn melden.

Auch interessant

Kommentare