Ursache noch unklar

Tragischer Unfall auf der L1095 bei Neuenstadt - Fahrer tot!

Tödlicher Unfall: Ein Auto liegt auf dem Dach.
+
Auf der L1095 zwischen Neuenstadt und Züttlingen gab es einen tödlichen Unfall.
  • Tobias Becker
    vonTobias Becker
    schließen

Auf der L1095 hat es bei Neuenstadt am Kocher einen heftigen Unfall gegeben. Dabei ist eine Person ums Leben gekommen.

Auf der L1095 bei Neuenstadt am Kocher gab es einen tragischen Unfall. Der 62-jährige Fahrer eines Toyotas war am Mittwochnachmittag aus Züttlingen in Fahrtrichtung Neuenstadt unterwegs. Auf Höhe des Hösselinshofs kam er von der Fahrbahn ab, wie die Polizei Heilbronn mitteilte. Der Grund ist aktuell noch unklar.

Das Auto überschlug sich mehrfach, der Fahrer wurde aus dem Kleinwagen geschleudert. Jegliche Reanimationsversuche der eingetroffenen Rettungskräfte blieben erfolglos. Der 62-Jährige starb noch an der Unfallstelle rund 25 Kilometer von Heilbronn entfernt.

Die L1095 war für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt, ist seit 17:30 Uhr aber wieder frei. Es war leider nicht der einzige Unfall in dieser Woche. Auch auf der B14 bei Backnang kam es zu einem heftigen Unfall, bei dem sich das Auto mehrfach überschlug.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema