Umfrage zur Bundestagswahl 2017

"Schulle" oder "Angie" - wer hat den coolsten Style?

1 von 9
Unsere beiden Reporterinnen Vanessa Offermann (links) und Vanessa Sica lassen "Schulle" und "Angie"gegeneinander antreten!
2 von 9
Martin Rauer aus Ilsfeld: "Martin Schulz hat den besseren Style. Angela Merkel sollte sich eher auf eine Blazer-Farbe einigen, anstatt auf 25 verschiedene Farben. Das Bunte gefällt mir nicht, als Repräsentant sollte man eine neutrale Farbe tragen."
3 von 9
Okan Cam aus Heilbronn-Böckingen: "Martin Schulz kleidet sich viel besser. Seine Anzüge sehen immer gut aus. Merkel dagegen zieht immer das gleiche an. Das ist langweilig - nur die Merkel-Raute ist top."
4 von 9
Bianca Hoffmann aus Frankfurt: "Bei aller Liebe, aber Merkel leidet an Geschmacksverirrung. Sie sollte wirklich schauen, dass sie mal was anderes anzieht oder ihre Topffrisur anders stylt. Eine Bluse zum Beispiel wäre doch mal nett."
5 von 9
Mäteen Mohammet aus Heilbronn: "Merkels Style kann man lassen. Sie sollte so bleiben wie sie ist. Aber auf einen Shopping-Trip mit ihr hätte ich trotzdem Lust."
6 von 9
Tania Mateo Martinez aus Heilbronn: "Merkel sieht zwar sehr klassisch aus, aber durch die bunten Farben wirkt das ganz gut."
7 von 9
Paola Diepa Martín aus Heilbronn: "Ich finde, dass die Farben die Merkel trägt, ihr Outfit echt aufpeppen."
8 von 9
Sara Ortega Gil aus Heilbronn: "Ich kann mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen. Die Kostüme die Merkel trägt sind zwar langweilig, aber durch die Farben wirken sie frisch."
9 von 9
  • schließen

Wir wollten von euch wissen, wer trendy unterwegs ist und wer unter Geschmacksverirrung leidet.

Das echo24.de-Ranking geht eeendlich in die zweite Runde! Im Ring stehen wie gewohnt: die amtierende Kanzlerin "Angie" und ihr Konkurrent "Schulle". Im Wettkampf der beiden geht es diesmal um den Style-Faktor. Wer ist hier Fashionista, wer leidet dagegen unter schlimmer Geschmacksverirrung?

Die echo24.de-Lounge in der Heilbronner Stadtgalerie verwandelt sich in eine heiße Wettkampf-Arena, in der ordentlich Style-Punkte verteilt werden. Martin Rauer aus Ilsfeld macht den Anfang und setzt sich vehement für seinen Namensvetter ein: "Was sind denn das für Farben bitte, die Angela Merkel trägt? Pink, blau, gelb - geht einfach nicht. Schulz wirkt mit seinen typischen Anzugsfarben viel edler." Ui, hier hagelt es ordentlich Kritik für "Angie".

"Schulle" oder "Angie" - wer hat den coolsten Style?

Okan Cem aus Heilbronn-Böckingen legt direkt nach: "Mein Punkt geht an "Schulle", weil er mit seinem Anzug immer gut gekleidet ist. Aber Aussehen ist nicht alles! Viel wichtiger sind die politischen Entscheidungen." Kurzer Zwischenstand: 2:0 für "Schulle" und seinen Anzügen.

Bianca Hoffmann aus Frankfurt ist die erste, die unsere Spielregeln brechen möchte: "Ich kann wirklich keinem einen Punkt geben. Beide sind total unstylisch." Dank dem Heilbronner Mäteen Mohammet, kassiert die Kanzlerin endlich ihren ersten Punkt: "Merkel hat Style. Die kann man so lassen, wie sie ist."

Wer hat mehr Style?

Tania Mateo Martínez aus Heilbronn findet die bunte Farbauswahl von "Angie" genau richtig: "Ihre Kostüme, die sie immer trägt, sind zwar klassisch, aber durch die Farben wird das alles aufgepeppt."

JETZT wird es spannend: 2:2 Zwischenstand! Paola Diepa Martín aus Heilbronn reißt das Ruder um und schickt "Angie" in Führung: "Merkel ist klassisch, bunt und frisch!" Auch Sara Ortega Gil aus Heilbronn kann da nur zustimmen: "Durch die vielen Farben wirkt ihr Outfit nie langweilig." So schnell kann sich das Blatt also wenden. Am Ende des Tages heißt es 4:2 für "Angie" - Glückwunsch!

Mehr zum Thema:

Wer hat mehr Sexappeal: "Schulle" oder "Angie"?

Umfrage: Wer hat mehr Sexappeal - "Angie" oder "Schulle"?

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare