Noch bis Ende des Monats kann dort eingekauft werden

Und der nächste geht: Madison schließt

Wer die Räumlichkeiten nach Madison bezieht, ist noch nicht bekannt. 
  • schließen

Im Dezember wurde die Insolvenz angemeldet. Ende Februar ist Schluss. 

Tja, bald hat sich's ausgeshoppt bei Madison in der Heilbronner Innenstadt. Im Dezember meldete das Unternehmen Insolvenz an, wie die Heilbronner Stimme berichtet.  

Es habe sich nicht mehr gelohnt, das Geschäft weiterzuführen. Die junge Zielgruppe des Modegeschäfts sei leider auch sehr internetaffin und bestelle vieles dort, sagte Geschäftsführer Torsten Selesch. Auch die hohen Mietkosten und die ungünstige Lage der Filiale spielten eine Rolle. 

Ist Heilbronn eine l(i)ebenswerte Stadt?

Wer die Räumlichkeiten als nächstes beziehen wird, konnte die Stadt-Initiative auf echo24.de-Anfragen noch nicht sagen. 

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region 

Mehr zum Thema: 

Bye bye, Butlers: Macht Heilbronner Filiale dicht?

"Absolut sch...": Reaktionen zur Spazz-Schließung

"Wilma Wunder": So wird das Spazz bald aussehen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.