LOOKS by Wolfgang Joop

Erschwinglicher Luxus: Bringt Lidl jetzt den nächsten Verkaufs-Schlager in die Filialen?

Der Discounter Lidl bringt jetzt eine Kollektion von Wolfgang Joop in die Filialen. (Symbolbild)
+
Der Discounter Lidl bringt jetzt eine Kollektion von Wolfgang Joop in die Filialen. (Symbolbild)
  • Violetta Sadri
    vonVioletta Sadri
    schließen

Der Discounter Lidl holt für den nächsten Verkaufs-Schlager den Star-Designer Wolfgang Joop mit ins Boot. Der Verkaufsstart steht schon fest.

Lidl mit Sitz in Neckarsulm bringt nun offenbar den nächsten Verkaufs-Schlager in die Regale. Zuletzt gab es einen Riesen-Hype um die eigene Modekollektion, zu der unter anderem Sneaker, T-Shirts, Leggings, Socken im Lidl-Look zählten. Jetzt hat der Star-Designer Wolfgang Joop für den Discounter eine Heimtextilien-Kollektion entworfen.

Neckarsulm: Lidl bringt Kollektion von Star-Designer Wolfgang Joop in die Filialen

Die Produktpalette umfasst zwölf Teile. Unter dem Motto „Erschwinglicher Luxus bei Lidl“ kündigt der Discounter den Verkaufsstart am 28. September in einer Pressemitteilung an. Ab kommendem Montag sollen Satin-Bettwäsche, Wohndecken, Bademäntel und weitere Artikel unter der MarkeLOOKS by Wolfgang Joop“ exklusiv in rund 3.200 Lidl-Filialen und im Online-Shop zum Verkauf angeboten werden.

Lidl Neckarsulm: Stardesigner Wolfgang Joop hat exklusiv für Lidl Heimtextilien seiner Marke „LOOKS by Wolfgang Joop“ entworfen.

Lidl Neckarsulm: Kollektion „LOOKS by Wolfgang Joop“ - Luxus zu niedrigen Preisen

Die Produkte sollen laut Lidl in verschiedenen Farben und Größen erhältlich sein, sowie mit dem Label „MADE IN GREEN by Oeko-Tex“ oder dem „Global Recycled Standard“ zertifiziert sein. Neben Bettwäsche und Kissenbezügen aus feinen Materialien wie Satin, sollen Frottierhandtücher, Bademäntel und sogar eine zu 100 Prozent in Deutschland gefertigte Wohndecke zu Joops Kollektion gehören.

Die Marke „LOOKS by Wolfgang Joop“ gibt es nicht erst seit der Kollektion für Lidl. Unter der Marke verkaufen auch andere Anbieter im Internet Artikel. Zu finden sind ebenfalls Heimtextilien, aber auch Möbel und Deko. Die günstigste Bettwäsche gibt es für 29,23 Euro, das günstigste Ecksofa für 1.149 Euro. „Luxus muss nicht nur für eine kleine Auswahl an Kunden zugänglich sein. Jeder sollte ein kleines bisschen davon in seinem eigenen Zuhause haben“, sagt Wolfgang Joop. Bei Lidl gibt es die angebotenen Artikel zu niedrigen Preisen. 5,81 Euro soll der günstigste Artikel kosten, 29,09 Euro der teuerste.

Seit dem 14. September begeistert Lidl die Kunden mit einer neuen kostenlosen App - doch dafür „zahlen“ sie einen hohen Preis.

Das könnte Sie auch interessieren