„Aktuell eingestellt“

Diesen Service gibt‘s bei Lidl für Kunden plötzlich nicht mehr

  • Olaf Kubasik
    vonOlaf Kubasik
    schließen

Nach kurzer Testphase an einigen Filialen beendet Lidl einen besonderen Service - das sagt der Discounter dazu.

Wer im Lebensmitteleinzelhandel ganz vorne mitmischen will, muss an sämtlichen Fronten innovativ sein. Analog und digital. Heißt: in und an den Märkten selbst, aber auch im Internet. Denn die Konkurrenz schläft im Kampf um König Kunde nicht. Und diese Konkurrenz ist mittlerweile gewachsen. Weil Supermärkte und Discounter längst auch den Non-Food-Bereich für sich entdeckt haben. Ein Paradebeispiel dafür ist Lidl mit seinen Aktionswochen, auch wenn einige der Angebote im Corona-Lockdown bei manchem ein Geschmäckle erzeugt haben.

Lidl ist nicht umsonst der größte Discounter-Konzern der Welt geworden. Mit weltweit 11.200 Filialen in 32 Ländern. Vom Umsatz betrachtet, ist allerdings global noch Luft nach oben. Denn da rangiert die Schwarz-Gruppe mit Sitz in Neckarsulm, zu der neben Lidl auch Kaufland gehört, „nur“ auf Platz drei der Einzelhändler. Hinter den US-amerikanischen Giganten Walmart, Amazon und Costco. Um weiter wirtschaftlich zu wachsen, muss Lidl neue Kundenströme generieren. Durch Expansion oder Innovationen wie zum Beispiel dem neuen „Omüse“-Scanner.

Lidl/Neckarsulm: Keine Verkaufsautomaten mehr für Kunden - Test vorbei

Aufgrund zunehmender Urbanität und einem wachsenden ökologischen Bewusstsein der Menschen (viele verzichten beim Einkauf aufs eigene Auto), zieht es auch Lidl immer mehr direkt in die großen Innenstädte. Im Stammland um Heilbronn sind die Filialen in direkter City-Nähe indes rar - wie in vielen anderen kleinen Großstädten auch. Deshalb testet Lidl einen Service, der den Kunden jeden Tag rund um die Uhr zur Verfügung steht. Und der im Gegensatz zu Tankstellen bestimmte Lebensmittel zu einem deutlich niedrigeren Preis anbietet. Nämlich zu dem Gleichen wie in den Filialen selbst. Doch das alles ist jetzt schon wieder Schnee von gestern!

UnternehmenLidl
RechtsformStiftung & Co. KG
SitzNeckarsulm
Gründung1973
BrancheLebensmitteleinzelhandel

Denn die Verkaufsautomaten im Außenbereich der Lidl-Standorte sind allesamt wieder abgebaut. In Heilbronn wurden sie an den Filialen Urbanstraße sowie in den Stadtteilen Sontheim und Böckingen getestet. Dort, wo aufgrund der Lage auch eine gewisse Einkaufs-Fluktuation an Sonn- und Feiertagen gewährleistet gewesen ist. Allerdings scheinen sich die Verkaufsautomaten im Gegensatz zu einem anderen besonderen Kundendienst nicht durchgesetzt zu haben. Eine Lidl-Unternehmenssprecherin teilt dazu auf echo24.de-Anfrage mit: „Aktuell führen wir keine Tests mehr mit Verkaufsautomaten durch.“ Die Gründe dafür lässt der Discounter jedoch offen...

Aktuell führen wir keine Tests mehr mit Verkaufsautomaten durch. 

Eine Unternehmenssprecherin von Lidl

Rubriklistenbild: © Olaf Kubasik

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema