Ire McGrath kennt Discounter bereits

Umbruch bei Schwarz-Gruppe: ER wird der neue Lidl-Chef

Lidl
+
Kenneth McGrath wird künftig den Discounter Lidl führen.
  • Julia Thielen
    VonJulia Thielen
    schließen

Lidl wird wegen des Umbruchs in der Schwarz-Gruppe über kurz oder lang einen neuen Chef brauchen. Jetzt steht fest, wer den Job ergattert hat.

Die Nachrichten rund um den Umbruch der Schwarz-Gruppe reißen nicht ab. Der Abschied von Klaus Gehrig als Chef der Unternehmensgruppe hat für ein Beben gesorgt. Auch zwei Frauen in Spitzenpositionen sind weg. Eine von ihnen soll auch der Grund für Gehrigs Abgang sein. Jetzt steht fest, wer zukünftig die Geschicke von Discounter Lidl übernimmt.

Wie die Schwarz-Gruppe aus Neckarsulm am heutigen Mittwoch mitteilt, wird der Ire Kenneth McGrath zunächst den stellvertretenden Vorstandsvorsitz bei Lidl übernehmen und gleichzeitig das internationale Geschäft des Handelsunternehmens verantworten. Langfristig wird McGrath Konzernchef Gerd Chrzanowski an der Spitze ablösen.

Lidl: Er wird der neue Discounter-Chef

Der wiederum übernimmt die Geschicke des Mutterkonzerns nach dem Weggang von Gehrig. Aktuell kümmert sich der oft als mysteriös eingestufte Eigentümer Dieter Schwarz laut früheren Mitteilungen der Schwarz-Gruppe selbst um dessen ehemalige Funktionen, bis Chrzanowski aufrücken kann.

Mit der Einstellung von McGrath ist der Weg dafür nun geebnet. Der Ire ist kein neues Gesicht bei Lidl. Schon zwischen 2009 und 2015 mischte er beim Discounter mit. Vier Jahre lang leitete er zunächst das Irland-Geschäft von Lidl, ehe er sich ab 2013 um den Markteintritt des Lebensmittelhändlers in den USA bemühte.

Schwarz-Gruppe: Nach Umbruch - Ire wird neuer Lidl-Chef

2015 hatte McGrath allerdings zur Digitalfirma Digicel gewechselt. Dort habe er laut Angaben der Schwarz-Gruppe „seine Handelsexpertise als Geschäftsführer für Zentralamerika und die Karibik“ eingebracht. Zuletzt sei er CEO der US-amerikanischen Discountmarke Save-A-Lot gewesen.

„Ich freue mich sehr, dass wir mit Kenneth McGrath einen internationalen Handelsexperten und Manager mit langjähriger Erfahrung zurückgewinnen konnten, der bereits zu unserem Erfolg beigetragen hat“, ließ Gerd Chrzanowski über seinen Nachfolger als Lidl-Chef verlauten.

Das könnte Sie auch interessieren