Konzert in Heilbronn 

Bilder: "GlasBlasSing" machen "volle Pulle" Flaschenmusik

1 von 33
2 von 33
3 von 33
4 von 33
5 von 33
6 von 33
7 von 33
8 von 33
9 von 33
  • schließen

Wie man leere Flaschen und Behälter kreativ weiterverwenden kann, bewiesen am Mittwochabend die Musiker von "GlasBlasSing" aus Berlin im Komödienhaus in Heilbronn.

Trink aus und spiel", das hören die fünf Flaschenbläser, das "GlasBlasSing"-Quintett oft. Kommen dann noch andere Flaschen dazu, ist das der Grundstock für ein himmlisches Konzert. Im Komödienhaus des Heilbronner Theaters gab das Quintett aus Berlin jetzt ein Flaschenkonzert - ein Flashmop der anderen Art. 

"Es gehört zu unserem Beruf, dass man seine Flasche selbst ausnuckelt"", verkünden die fünf Flaschenspieler, die quer durch Deutschland touren und ganz sicher keine Flaschen sind. Im Komödienhaus landeten die fünf einen Volltreffer. Die "Lehrgut-Annahme" im Publikum funktionierte hervorragend.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare