Landkreis Heilbronn

Kirchardt: Fataler Gebäudebrand fordert ein Menschenleben – bisherige Infos

Ein Haus in Kirchardt im Kreis Heilbronn steht im Vollbrand.
+
Ein Haus in Kirchardt im Kreis Heilbronn steht im Vollbrand.
  • Julia Cuprakowa
    VonJulia Cuprakowa
    schließen
  • Christina Rosenberger
    Christina Rosenberger
    schließen

Im Landkreis Heilbronn ist am Mittwochmittag ein Wohnhaus in Brand geraten. Flammen und Rauchwolken sind von Weitem sichtbar gewesen.

Update, 8. Dezember, 18 Uhr: Heute Mittag ist ein Wohnhaus in Kirchardt (Landkreis Heilbronn) in Vollbrand geraten. Noch ist unklar, was zu dem Brand geführt hat. Das Feuer wurde gegen 12.20 Uhr entdeckt, woraufhin mehrere Einsatzkräfte der Feuerwehr, der Polizei und des Rettungsdienstes in die Waldstraße fuhren, wie die Polizei Heilbronn mitteilte. Zu diesem Zeitpunkt schlugen bereits Flammen aus dem Dachstuhl des Hauses.

Laut Heilbronner Polizei kam eine Person bei dem Brand ums Leben. Die Identifizierung steht noch aus. Nach aktuellem Kenntnisstand befanden sich keine weiteren Personen im Haus. Die Löschmaßnahmen durch die Feuerwehren Kirchardt, Bad Rappenau, Ittlingen und Heilbronn dauerten mehrere Stunden an. Die Kriminalpolizei Heilbronn hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kirchardt: Fataler Gebäudebrand fordert ein Menschenleben – bisherige Infos

Erstmeldung, 8. Dezember, 15 Uhr: Furchtbare Bilder zeigen sich am heutigen Mittwoch, 8. Dezember, in Kirchardt. Hier ist ein Wohnhaus in der Waldstraße in Vollbrand geraten. Derzeit sind immer noch Feuerwehrkräfte aus der Umgebung im Einsatz. Die Rettungskräfte wurden bereits um 12:35 Uhr alarmiert. Noch immer ist das Feuer nicht gelöscht.

Doch nicht nur, dass das Wohnhaus lichterloh in Flammen stand – wie Einsatz-Report24 berichtet, sind Flammen und Rauchwolke auch weiterhin in der ganzen Umgebung sichtbar. Außerdem bestätigte nun auch die Polizei gegenüber echo24.de die traurige Nachricht, dass eine Person nur noch tot aus dem brennenden Haus geborgen werden konnte. Wie es überhaupt zu dem Feuer kommen konnte, und wie hoch der Sachschaden ist, ist bisher noch völlig unklar.

Im Landkreis Heilbronn oder in der Region kommt es immer wieder zu schrecklichen und tödlichen Unfällen. Am 7. November kam es in der Nähe von Sinsheim zu einem tödlichen Flugzeugabsturz, bei dem ein 19-Jähriger sein Leben verloren hat.

Das könnte Sie auch interessieren