Kunden bekommen ihr Geld zurück

Kaufland mit Rückruf: Achtung! Dieser Snack wird für bestimmte Kunden zur Gefahr

Logo einer Filiale von Kaufland
+
Kaufland ruft aktuell ein Produkt zurück, das für Allergiker gefährlich werden kann.
  • Jason Blaschke
    vonJason Blaschke
    schließen

Kaufland mit Sitz in Neckarsulm ruft ein Süßwarenprodukt seiner Eigenmarke K-Classic zurück. Der Verzehr kann für bestimmte Menschen gefährlich sein.

Wegen möglicher Spuren von Erdnüssen ruft der Hersteller Encinger SK eine Süßware zurück. Konkret geht es um das Produkt „K-Classic Schoko Rosinen in Vollmilchschokolade 200g“, das bundesweit in vielen Filialen von Kaufland erhältlich war. Betroffen sind Produkte, die das Mindesthaltbarkeitsdatum 12. September 2021 aufweisen. Zudem ist auf allen betroffenen Packungen der Barcode 4337185836954 vermerkt.

Kaufland/Neckarsulm: Produktrückruf! Verzehr für manche Menschen gefährlich

Einer Mitteilung von Kaufland zufolge kann nicht ausgeschlossen werden, dass das betroffene Produkt Erdnüsse enthält. Aufgrund möglicher allergischer Reaktionen sollten Kunden mit einer Allergie auf Erdnüsse den Rückruf unbedingt beachten und die betroffenen Schoko-Rosinen nicht verzehren. Kunden, die nicht allergisch auf Erdnüsse reagieren, können das Produkt allerdings bedenkenlos verzehren, teilt das Unternehmen mit.

Kaufland ruft das Produkt „K-Classic Rosinen in Vollmilchschokolade 200g“ zurück (Fotomontage).

Der Konzern mit Sitz in Neckarsulm schreibt auf seiner Homepage, dass in allen Filialen von Kaufland bereits auf die Warnung des Herstellers reagiert wurde. Die betroffenen Produkte seien nicht mehr im Verkauf. Kunden können die bereits gekauften Schoko Rosinen in allen Filialen problemlos zurückgegeben. Auch ohne Vorlage des Kassenbons wird der volle Kaufpreis zurückerstattet. Für weitere Fragen steht unter der Nummer 0800/1528352 eine kostenfreie Hotline zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema