Das Jenke-Experiment

Unfassbar traurig: Warum Twitter-User den Tränen nahe sind

+
RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff.
  • schließen

Was ist da denn los? Die Twitter-Gemeinde ist bestürzt.

So traurig hat man Twitter-User selten zwitschern sehen. Ironie? Ausnahmsweise völlig fehl am Platz. Beim RTL-Jenke-Experiment steht am Abend ein trauriges, aber so alltagsnahes Thema im Fokus: die Krankheit Demenz. Hier die bewegenden Reaktionen der Twitter-User:

Mehr zum Thema:

Von süß bis sexy: Das sind die Dirndl-Trends 2016

Stimmt für eure Favoriten ab: echo24.de sucht das Weindorf-Königspaar

Erschreckend: Im Südwesten wächst Kinderarmut

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.