Deutliche Gewinn-Einbußen

H&M-Filiale in Heilbronn macht dicht

+
Die H&M-Filiale in der Fleiner Straße in Heilbronn besteht seit August 1999.
  • schließen

Im März 2018 schließt das Geschäft in der Fleiner Straße.

Im März 2018 gehen die Lichter aus: Wie die Heilbronner Stimme berichtet, wird der Modekonzern Hennes & Mauritz (kurz:  H&M) seine Filiale in der Fleiner Straße in der Heilbronner Innenstadt im nächsten Frühjahr schließen. Das zweite H&M-Geschäft in Heilbronn in der Stadtgalerie soll aber offenbar weiter bestehen bleiben.

Konkrete Gründe für die Schließung gibt das schwedische Textilunternehmen laut Stimme nicht heraus. Allerdings sei bekannt, dass H&M deutschlandweit zuletzt neun Filialschließungen angekündigt hat.

Zwar habe H&M im vergangenen Jahr mit 23,6 Milliarden Euro einen neuen Rekordumsatz erzielt, jedoch sei der Gewinn in diesem Jahr bereits deutlich zurückgegangen. Grund sei offenbar der stetig wachsende Internethandel.

Mehr zum Thema:

Gute Resonanz: Volle Innenstadt beim Heilbronner Oster-Nightshopping

Bildergalerie: Shoppen in der Heilbronner Innenstadt

Verkaufsoffener Sonntag: Neue Regeln müssen her!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare