Keine Langeweile, keine Anstrengung, garantiert viel Spaß

Perfekt bei dem Wetter! Spielt mit uns eine Runde "Hitze-Bullshit-Bingo"

+
Bei diesen Temperaturen bietet sich ein Hitze-Bullshit-Bingo einfach an.
  • schließen

Egal ob Freibad oder Badesee: Wir haben die perfekte Beschäftigung für den heißen Sommer.

Wer kennt das nicht? Man liegt erst fünf Minuten auf der Freibadwiese oder im Gras am Badesee - und schon ist einem langweilig. Buch lesen? Zu anstrengend. Fettige Pommes essen? Liegen bei 40 Grad einfach zu schwer im Magen. Und die Jungs und Mädels auf dem Drei-Meter-Brett? Sahen auch schonmal besser aus. Nein, im Ernst. Wir haben für euch das perfekte Spiel für diesen heißen Sommer. Ihr müsst euch garantiert nicht bewegen - und habt trotzdem jede Menge Spaß. Wir präsentieren: Das echo24.de Hitze-Bullshit-Bingo.

Ablenkung bei der Hitze gewünscht? Spielt doch im Freibad einfach eine Runde Bullshit-Bingo. ©Pascal Krebs

Bullshit-Bingo: Was ist denn das?

Das Bullshit-Bingo gibt's schon mehr als 25 Jahre. Erfunden wurde es - natürlich - aus Langeweile. Bei einer Präsentation fielen immer wieder die gleichen Sätze und Schlagwörter und so erarbeitete ein kluger Kopf kurzerhand ein Bingo daraus. Das Spiel machte Seminare kurzweiliger und die Schlagwörter sorgten ganz nebenbei auch für mehr Kreativität in den Präsentationen. Inzwischen gibt's Bullshit-Bingos zu beinahe jedem Thema - wir Menschen sind eben Gewohnheitstiere und geben alle dieselben Sätze von uns.

So sexy ist der Sommer am Breitenauer See

Hitze-Bullshit-Bingo: Wie funktioniert denn das?

Das Spielprinzip ist gaaanz einfach: Ihr entspannt euch irgendwo, wo viele Menschen sind. Im Biergarten, im Freibad, am Badesee. Dabei braucht ihr nur einen Stift und das echo24.de Hitze-Bullshit-Bingo. Das könnt ihr euch bequem ausdrucken. Und jetzt: gut zuhören. Bei dem Wetter werden eure Mitmenschen ganz schnell einige der Sätze im Bingo loswerden. Wenn ihr einen Satz hört, streicht ihr ihn auf dem Bingo-Zettel durch. Sind alle abgehakt, schreit ihr laut "Bingo". Zur Belohnung dürft ihr euch dann glatt selbst ein Bier gönnen - oder eben doch die Freibad-Pommes.

Bullshit-Bingo: Eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt

Natürlich könnt ihr mit unserer Vorlage einsteigen und sie dann beliebig erweitern. Welche Sätze fallen euch noch ein? Und was haben die anderen Badegäste gesagt, als ihr einfach mal so "Bingo" gebrüllt habt? Wir freuen uns schon auf eure Rückmeldungen. Schreibt uns doch in unsere Facebook-Kommentare.

Facebook

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare