Zeugen gesucht

Exhibitionist onaniert in Wertwiesenpark vor Zweijährigem

+
Symbolbild.
  • schließen

Die Polizei sucht nach Zeugen dieses widerlichen Vorfalls in Heilbronn.

Es ist absolut widerlich! Ein Unbekannter hat im Heilbronner Wertwiesenpark vor einem Zweijährigen onaniert. Jetzt sucht die Polizei Zeugen des Vorfalls.

Eine 28-Jährige befand sich mit ihrem Sohn am Donnerstag gegen 14.30 Uhr im Park, in der Nähe des Eingang im Bereich des Kinderspielplatzes. Plötzlich sah sie, dass ein Unbekannter in der Nähe des Teichs vor ihrem Kind onanierte. Nach Erkennen der Frau ging der Unbekannte weg. 

Der hellhäutige Täter wird auf 20 bis 30 Jahre geschätzt und dürfte 1,75 bis 1,85 Meter groß sein. Er wird als schlank, beinahe schon hager, beschrieben. Bekleidet war der Unbekannte mit einem dunklen Oberteil und einer hellen Jeans und trug einen Rucksack mit sich. 

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sollten sich mit der Kripo Heilbronn, Telefon 07131/104-4444, in Verbindung setzen.

Mehr zum Thema:

Nach Gartenhütten-Brand: Leiche in Heilbronn gefunden

Leiche am Neckar: Es ist eine Frau aus Heilbronn

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare