Gemeinsames Singen für den guten Zweck

Probe auf dem Weihnachtsmarkt: Schafft es Heilbronn mit dieser Idee ins Guinessbuch?

+
Auf dem Weihnachtsmarkt in Heilbronn findet am kommenden Sonntag ein gemeinsames Singen statt.
  • schließen

Auf dem Käthchen-Weihnachtsmarkt findet am Sonntag mit einer besonderen Aktion die Probe für einen Weltrekord-Versuch statt.

○ Weihnachtsmarkt in Heilbronn hat erstmals Käthchen als Symbolfigur.
○ Käthchen-Adventskalender ist das Highlight des Heilbronner Weihnachtsmarkts.
○ Eine gemeinsame Gesangsstunde wird nun erstmals durchgeführt und dient gleichzeitig als Weltrekord-Probe.

Heilbronn: Probe auf Weihnachtsmarkt für Weltrekord-Versuch

Mit einer ganz besonderen Aktion auf dem Weihnachtsmarkt in Heilbronn soll schon einmal geübt werden. Denn: Heilbronn soll es mit einem Weltrekord ins Guinessbuch der Rekorde schaffen. Das hat sich der gemeinnützige Verein miteinander e.V. vorgenommen.

Am kommenden Sonntag, 15. Dezember, findet deshalb zwischen 15 und 15.15 Uhr auf dem Käthchen-Weihnachtsmarkt in Heilbronn zum ersten Mal das "miteinander-Weihnachts-Singen" statt. Das gemeinsame Singen wird sicherlich schon jetzt ein Gänsehauterlebnis - und doch ist es eigentlich nur die Probe für ein geplantes größeres Spektakel.

Heilbronn: Gemeinsames Singen auf dem Weihnachtsmarkt als Probe für Weltrekord

"Viele Sänger und Musiker haben ihre Teilnahme schon zugesichert", erklärt Andreas Fischer von miteinander e.V.. Im Sommer 2020 soll die Aktion - dann sicherlich ohne Weihnachtslied - auf dem Neckarfestival Anfang Juli in Heilbronn wiederholt werden und so zu einem Weltrekord und einem Eintrag ins Guinessbuch der Rekorde führen. 

Damit dann tatsächlich mit den erwarteten Tausenden Teilnehmern alles reibungslos klappt, wird auf dem Käthchen-Weihnachtsmarkt in Heilbronn nun also schon einmal geprobt. Und zwar so:

Am Sonntag treffen sich alle Interessierten um 14.45 Uhr auf dem Kiliansplatz in Heilbronn. Um 15 Uhr beginnt ein Kind leise "O du Fröhliche" auf dem Klavier zu spielen. Nach und nach sollen immer mehr Musiker instrumental mit einsteigen. Auf das Startzeichen der musikalischen Leiterin Dr. Dietlind Bäuerle-Uhlig geht es dann richtig los.

Heilbronn: miteinander e.V. lädt zur Weltrekord-Probe auf den Weihnachtsmarkt

Alle teilnehmenden Sänger stimmen zusammen die drei Strophen von "O du Fröhliche" an. Sänger, Musiker, Orchester, Chöre und Musikvereine, die gerne mitmachen möchten, können sich vorab auf hier auf der Seite von miteinander e.V. anmelden. Dort sind auch die Noten von "O du Fröhliche" zum Download verfügbar.

Der Verein miteinander e.V. setzt sich für sozial benachteiligte und in Not geratene Kinder ein. Das Engagement des Vereins zeigte sich zu Beginn des Jahres besonders deutlich in der Öffentlichkeit, als der sogenannte Kinderbus ausbrannte und der Verein sich intensiv um einen Ersatz für die BUGA in Heilbronn bemühte. Das Weihnachts-Singen auf dem Kiliansplatz und der Weltrekord-Versuch reihen sich nun nahtlos in die umfangreiche Arbeit für Kinder ein.

Heilbronn: Käthchen ist Patin des Weihnachtsmarkts

So schnell kann's gehen. Bereits jetzt ist Halbzeit auf dem Käthchen-Weihnachtsmarkt in Heilbronn. Und zum ersten Mal ist die Symbolfigur der Stadt, das Käthchen von Heilbronn, Patin des Marktes. Händler und Beschicker des Weihnachtsmarkts in Heilbronn ziehen nun eine positive Bilanz zur Halbzeit des Weihnachtsmarkts. Und auch die Besucher haben viel Sympathie für das Käthchen.

Vor allem Familien finden viel Freude an den hellblauen Käthchenfiguren auf dem Weihnachtsmarkt in Heilbronn. "Wir sehen viele Kinder, die sich von ihren Eltern mit dem Käthchen fotografieren lassen", berichtet Event-Bereichsleiter der Heilbronn Marketing GmbH, Andreas Zaiß. Auf den sozialen Netzwerken tummeln sich bereits die besten Selfies mit dem Käthchen.

Heilbronner Weihnachtsmarkt: Käthchen-Adventskalender als Highlight

Vor den Käthchen-Postkartenterminals stehen die Besucher teilweise Schlange. Weit mehr als 1.000 Karten mit dem freundlichen Käthchen-Motiv wurden hier schon gedruckt. Und beim Wettbewerb im Christbaumschmücken unter den Grundschulen haben sich viele Heilbronner Schüler mit sehr viel Kreativität der Symbolfigur der Stadt gewidmet. Zaiß: "Eigentlich überall, wo das Thema aufgegriffen wurde, wird es angenommen." Zum Beispiel auch die Fotowand auf dem Kiliansplatz in Heilbronn, hinter der Kinder wahlweise in die Rolle des Weihnachtsmanns oder des Käthchens schlüpfen können.

Bilder: Weihnachtsmarkt in frischem Glanz und mit neuem Namen

Das Highlight auf dem Käthchen-Weihnachtsmarkt in Heilbronn ist der große Käthchen-Adventskalender, der auf die Rathausfassade projiziert wird. Dreimal täglich - um 16.55, 17.55 und 18.55 Uhr - wird hier mittels einer Videosequenz ein Türchen geöffnet. Dann gilt es, eine Frage zu beantworten und per E-Mail an adventskalender@heilbronn-marketing.de zu senden. Das Los entscheidet dann über den Gewinner.

Heilbronner Handel profitiert vom Käthchen-Weihnachtsmarkt

Glück gehabt hat bereits Stephanie Villain. "Ich habe einen 50-Euro-Gutschein für die Scheune auf dem Kiliansplatz gewonnen", berichtet sie. Die 30-Jährige geht gerne abends auf den Käthchen-Weihnachtsmarkt und findet es deshalb "sehr gut, dass man auf den Weihnachtsmarkt gehen muss, um mitzumachen". 

Auch der Heilbronner Handel profitiert vom Weihnachtsmarkt in der Innenstadt.

Auch der Handel hat etwas fürs Käthchen übrig. Karl-Josef Jochim von TeeGschwendner, der sogar Käthchen-Produkte im Verkauf hat, ist mit seiner Entscheidung auf die Marke des Käthchens von Heilbronn zu setzen vollauf zufrieden. Er sagt: "Als der Tee noch ohne dieses Label verkauft wurde, habe er nicht halb so viel davon verkauft."

Weihnachtsmärkte in Heilbronn und Umgebung: Alle Infos auf einem Blick

Dass die Käthchenfiguren ein Magnet sind, erlebt das Personal des Heilbronner Modegeschäfts Liebeskind täglich, denn eine der Figuren steht direkt vor dem Laden. "Die Leute fotografieren sich gerne mit ihr", sagt Bettina Müller. Und diesen Beliebtheitsgrad hat sich das  Geschäft in der Heilbronner Innenstadt selbst schon zunutze gemacht: So wirbt das Käthchen auf der Facebook-Seite des Ladens für die gerade angesagte Tasche. Viele Beschicker des Marktes sind froh, dass es mit dem Heilbronner Käthchen nun einen so positiv besetzen Namensgeber gibt. Der Käthchen-Weihnachtsmarkt in der Innenstadt von Heilbronn hat noch bis Sonntag, 22. Dezember, geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren