Alles Wissenswertes zur Veranstaltung

Alle Infos zum 19. Heilbronner Weihnachtscircus

+
Die China National Acrobatic Troupe zeigt ihre "Pagoda of Bowls".
  • schließen

Über 40 Artisten zeigen spektakuläre Showeinlagen. Alle wichtigen Infos zur Veranstaltung.

Wahrhaftig Weltklasse – der Weihnachtscircus Heilbronn ist zurück. Ab 20. Dezember gastiert das bunte Ensemble zum 19. Mal auf der Theresienwiese in Heilbronn. Einmalige und außergewöhnliche Darbietungen sind zu erwarten. Wir haben die wichtigsten Fakten zur Veranstaltung.

Herzlich Willkommen

Vom 20. Dezember bis 7. Januar begrüßt der Weihnachtscircus sein Publikum. Die Vorstellungen finden täglich um 15.30 Uhr und 20.00 Uhr statt und dauern 150 Minuten inklusive Pause. An Heiligabend gibt es nur eine Veranstaltung um 14.00 Uhr. Am 1. Januar ist spielfrei. Der letzte Spieltag lädt lediglich zur Abschiedsvorstellung um 15.30 Uhr ein. Alle Vorstellungstermine finden Sie auch noch einmal hier.

Nehmen Sie Platz

Die Eintrittspreise liegen zwischen 17 und 45 Euro (ermäßigt zwischen 15 und 39 Euro). Jetzt schnell reservieren: Noch bis zum 15. November Frühbucher-Rabatt sichern und alle Karten, egal ob groß oder klein, zum ermäßigten Preis erhalten. Wie Sie sich die Tickets sichern, lesen Sie hier.

Freuen Sie sich auf den 19. Heilbronner Weihnachtscircus?

Manege frei

Schnell, spannend, sensationell: Über 40 Artisten aus acht Nationen sorgen für eine abwechslungsreiche Show. Von Fußball-Jonglage und Pole-Act über Flugfiguren und Clowns bis hin zu einer echten Weltklasse-Darbietung. Ihr Ziel? Alle Erwartungen übertreffen.

Heilbronner Weihnachtscircus: Die schönsten Momente 2016

Noch mehr Wissenswertes

Die gemütliche Atmosphäre mit Weihnachtsmarkt, vielfältiger Gastronomie und Cafégarten laden zum Verweilen ein. Das Foyer-Zelt ist bereits 90 Minuten, das Circuszelt 60 Minuten vor Vorstellungsbeginn geöffnet. Die Zeltanlagen sind gut beheizt.

Mehr zum Thema:

Interview zum Weihnachtscircus: "Das wäre das Schlimmste, was passieren könnte" 

Weihnachtscircus 2017: An diesen Stellen bekommen Sie Karten

Heilbronner Weihnachtscircus: Die schönsten Momente 2016

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare