Hier droht der Verkehrsinfarkt

Straßensperrungen in Heilbronn: Diese Stellen sollte man wegen des Firmenlaufs am Donnerstag meiden!

+
In Heilbronn werden am 25. Juli mehrere Straßen gesperrt.
  • schließen

Auto- und Radfahrer, sowie Fußgänger sollten diese Straßen in Heilbronn meiden - denn es kommt vereinzelt zu Straßensperrungen.

Am Donnerstag, dem 25. Juli findet der 11. Stimme-Firmenlauf statt. Gestartet wird um 19 Uhr. Autofahrer, Radfahrer und Fußgänger sollten eventuell zwischen 15 und 22 Uhr ihre Fahrstrecke beziehungsweise ihren Weg überdenken. Denn: In Heilbronn droht auf mehreren Straßen der Verkehrsinfarkt! 

Heilbronn: Straßensperrungen zwischen 15 und 22 Uhr

Zwischen 15 und 22 Uhr ist die Badstraße zwischen der Erwin-Fuchs-Brücke und der Einmündung Theresienstraße gesperrt. In diesem Bereich befinden sich Start- und Zielpunkt.

Von 18.45 bis 19.45 Uhr ist der Radweg zwischen der Erwin-Fuchs Brücke und der Sontheimer Brücke gesperrt. Zusätzlich ist auch der Gehweg der Sontheimer Brücke, der Fußweg zum Wertwiesenpark, sowie Teile des Wertwiesenparks von 18.45 bis 20 Uhr den Läufern vorbehalten.

Ab 18.45 bis 20.15 Uhr ist auch der Neckaruferweg zwischen der Wehrbrücke und dem Götzenturm für Fußgänger und Radfahrer nicht zugänglich.

Heilbronn: Straßensperrungen - hier droht der Verkehrsinfarkt

Zwischen 18.50 bis 20.20 Uhr kommt es zu einer Sperrung der linken Fahrspur der Allerheiligenstraße vom Götzenturm bis zur Stadtgalerie. Die Tiefgarageneinfahrt der Stadtgalerie bleibt zugänglich. Von 18.45 bis 20.35 Uhr ist die Einfahrt zur Tiefgarage über die Deutschhofstraße nicht möglich.

Nachdem die Läufer die Allerheiligengasse zwischen Stadtgalerie und Kaufhof passiert haben, wird die Fußgängerzone im Bereich Fleiner Straße, Kiliansplatz, Kirchbrunnenstraße, Obere Neckarstraße bis einschließlich Götzenturmbrücke von 18.55 bis 20.25 Uhr für die Läufer freigehalten. 

Was für ein heißes Ding: Hier gibt's die Bilder zum Hohenloher Firmenlauf

Anschließend steht die Badstraße zwischen Holzstraße und Theresienstraße von 18.55 bis 20.40 Uhr nicht für den Verkehr zur Verfügung. Bereits ab 18.30 Uhr besteht in diesem Teil der Badstraße zudem Parkverbot.

Busse und Straßenbahnen sind von den Sperrungen nicht betroffen.

Stimme Firmenlauf 2018: Tausende Laufbegeisterte in der City

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare