Direkt an der Allee

Neues Geschäft in Heilbronn? Dieses Unternehmen aus Backnang eröffnet bald!

  • Olaf Kubasik
    vonOlaf Kubasik
    schließen

Noch herrscht in dem Gebäude an der Allee in Heilbronn Leerstand - doch das wird sich im November ändern.

Einst war hier in Heilbronn das Schuhhaus Siller angesiedelt, zuletzt das Brautmodengeschäft Kisa. Seitdem dieses aber von dem besagten Standort direkt an der Allee in das ehemalige H&M-Gebäude am Kiliansplatz gezogen ist, steht die Immobilie leer. Seit nunmehr einem Jahr. Doch jetzt kommt Bewegung in das Eckhaus an der Einmündung zur Kilianstraße. Denn ein Familienunternehmen aus Backnang eröffnet hier „voraussichtlich im November“ seine zwölfte Filiale in Baden-Württemberg.

NameSpielwaren Wiedmann
UnternehmensformGmbH
Gründung1952
SitzBacknang
Artikelüber 50.000
Filialen11 (ohne Heilbronn)
BrancheSpielwareneinzelhandel

Doch in welcher Branche ist das Unternehmen tätig? Es ist eine, die es in dieser Form in der Innenstadt von Heilbronn nicht mehr gibt. Lediglich das seit der Corona-Krise arg gebeutelte Galeria Karstadt Kaufhof und der Drogerie-Händler Müller bieten Artikel aus dieser Sparte in mehr oder minder abgespeckter Form an: Spielwaren. Mit Spielwaren Letzel hat der letzte reine Spielwarenhändler in der City von Heilbronn im Frühjahr seine Pforten geschlossen. Die Pleite von Toys“R“Us hatte zuvor zur Schließung der Filiale im K3 geführt - mittlerweile ist an diesem Standort der Sportartikel- und Sportbekleidungshändler Decathlon beheimatet.

Heilbronn: Spielwaren Wiedmann aus Backnang öffnet für Kunden Geschäft

Nun wird die Spielwaren Wiedmann GmbH diese Spielwaren-Lücke in der Innenstadt von Heilbronn schließen - sowie es der irische Spielwaren-Gigant Smyths Toys in der Nachbarstadt Neckarsulm machen wird. Das Familienunternehmen aus Backnang betreibt bereits elf Filialen an seinem Stammsitz sowie in Bietigheim-Bissingen, Schwäbisch Gmünd, Fellbach, Steinheim an der Murr, Murrhardt, Gaildorf, Winnenden, Waiblingen, Schorndorf und Leutenbach und ist Mitglied des Vedes-Verbundes. In seinem Sortiment: über 50.000 Artikel.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ihr mögt #knobelspiele oder sucht ein bisschen #herausforderung ? Wir haben jede Menge #rätselwürfel und andere tolle anspruchsvolle #spiele bei uns vorrätig, wie zum Beispiel die #logikspiele von Smartgames® Schaut einfach mal bei uns vorbei oder stöbert Online: https://shop.spielwaren-wiedmann.de/Wiedmann-GmbH-Backnang/suche?query=Smartgames&logInitial=1 ➡️Link in der Bio⬅️ Wünschen euch einen schönen Freitag ☀️ Euer #spielwarenwiedmannteam • #knobeln #knobelspiel #knobelspiele #oneplayer #oneplayergame #oneplayergames #smartgames • #spielundfreizeitwiedmannbacknang #spielundfreizeitwiedmannmurrhardt #spielundfreizeitwiedmannwinnenden #spielundfreizeitwiedmanngaildorf #spielundfreizeitwiedmannschorndorf #spielundfreizeitwiedmannwaiblingen #spielundfreizeitwiedmannbietigheim #spielundfreizeitwiedmannfellbach #spielundfreizeitwiedmannschwäbischgmünd #spielundfreizeitwiedmannleutenbach #spielundfreizeitwiedmannsteinheim

Ein Beitrag geteilt von Spiel+Freizeit Wiedmann (@spielwaren_wiedmann) am

Aber was sind die Gründe für Spielwaren Wiedmann in Heilbronn eine zwölfte Filiale zu eröffnen? Juniorchef Matthias Wiedmann erklärt auf echo24.de-Anfrage: „Ausschlaggebend für uns war letztendlich, dass unser Kollege Günther Letzel sein Vedes-Spielwarengeschäft in Heilbronn geschlossen hat und wir ohnehin im angrenzenden Gebiet tätig sind.“ Auf die Artikel des voraussichtlich im November öffnenden Geschäftes dürfen sich die kleinen, aber auch großen Kunden in Heilbronn freuen, wie Wiedmann berichtet - DENN: „Wir werden ein schönes und sehr breites Sortiment für alle Altersklassen anbieten.“

In diesen Räumlichkeiten an der Allee in Heilbronn eröffnet Spielwaren Wiedmann eine Filiale.

Rubriklistenbild: © Screenshot: Google Maps

Das könnte Sie auch interessieren