Eure Schnappschüsse aus den Sommerferien

Schickt uns eure schönsten Urlaubsfotos - und gewinnt mit Glück!

+
  • schließen

Die schönsten Urlaubsfotos wandern in eine Bildergalerie. Der Gewinner kann sich über ein Gimmick für sommerliche Tage freuen.

Egal ob Balkonien oder Neuseeland, egal ob Selfie oder Panorama, egal ob über den Wolken oder unter Wasser - Hauptsache Urlaub! Parallel zu den Sommerferien in Baden-Württemberg sucht echo24.de eure schönsten Urlaubsfotos für eine Bildergalerie*. Schickt uns eure Fernweh-Fotos oder zeigt uns, wie ihr euch Urlaubsfeeling nach Hause geholt habt. Und das Beste: Mit ein bisschen Glück könnt ihr sogar etwas gewinnen.

Gewinnspiel: Urlaubsfotos einschicken - so geht's

Ihr habt im Urlaub eine wirklich tolle Aufnahme gemacht und möchtet am Gewinnspiel teilnehmen? Das geht ganz einfach in drei Schritten:

1. Ladet euch unsere echo24.de-App herunter.

2. Wählt die Funktion "Leserreporter" aus.

So gelangt ihr zur Leserreporter-Funktion in der echo24.de-App.

3. Sendet uns euer Foto ein und schreibt uns euren Namen, Kontaktdaten, euren Wohnort, wo das Bild aufgenommen wurde und was ihr sonst noch dazu loswerden wollt.

Gewinnspiel "Schönste Urlaubsfotos": Die besten Bilder schaffen es in eine Galerie

Die schönsten Urlaubsfotos werden von der Redaktion für eine Bildergalerie* ausgewählt, die auf echo24.de veröffentlicht wird.

Die Bilder werden bis zum Ende der baden-württembergischen Sommerferien gesammelt. Anschließend entscheidet das Los über das Gewinnerfoto.

Eure schönsten Urlaubsfotos: Das gibt's für den Gewinner

Der Gewinner wird nach den Sommerferien ausgelost und von uns benachrichtigt. Für den nächsten Urlaub zu Hause, im Garten oder am nahegelegenen Badesee gibt es dann einen unseren beliebten echo24.de-Liegestühle.

*Mit dem Einsenden eines Fotos versichert ihr uns, dass ihr das Foto selbst aufgenommen habt und übertragt die Rechte an die Delta Medien Service GmbH. Eingesendete Urlaubsfotos werden von uns ggf. in einer Bildergalerie auf echo24.de verwendet und können auch Einzug in die Wochenzeitung echo halten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare