Teenager an Kopf verletzt

Prügelattacke mit Skateboard

+
  • schließen

Ein Streit eskaliert und plötzlich holt ein 12-Jähriger mit dem Skateboard aus. Die Folgen für das Opfer sind gravierend.

Durch einen Schlag mit einem Skateboard gegen den Kopf ist ein 13-jähriger Junge in Heilbronn am Mittwochabend schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, musste er in die Intensivstation einer Kinderklinik eingeliefert werden.

Der Junge war mit einem 12-Jährigen in Streit geraten. Sie beleidigten sich und schubsten sich gegenseitig bis die Situation eskalierte und der Jüngere sein Skateboard nahm und dem 13-Jährigen damit gegen den Kopf schlug.

Mehr zum Thema:

Radler rastet aus: Absurder Pfefferspray-Angriff auf Autofahrer

Nach Messer-Attacke: Viele Zeugen gesucht

Einbruch in Schule: Tresor des Schulleiters geklaut

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region 

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare