Mädchen durchsucht das Handschuhfach

Heilbronn: Bande nimmt Kind mit auf Beutezug!

+
Symbolbild.
  • schließen

In Heilbronn und Neckarsulm geht eine dreiste Auto-Bande um.

Was für eine miese Masche! Immer wieder werden seit einiger Zeit Autoaufbrüche im Stadtgebiet Heilbronn und im Bereich von Neckarsulm gemeldet. Wie die Polizei Heilbronn berichtet, schlugen die Täter in den meisten Fällen dabei ein Fenster an Autos ein, in denen ein Laptop, eine Handtasche oder sonst etwas Wertvolles offen lag und von außen zu sehen war.

Polizei Heilbronn: Mädchen hilft bei Beutezug

Am Donnerstagvormittag kam dann laut der Polizei in Heilbronn eine ganz neue Variante hinzu. Zeugen sahen, wie ein Unbekannter ein kleines Mädchen auf dem Parkplatz des Klinikums Am Gesundbrunnen ins Innere eines Autos hinein hob. An dem Wagen stand ein Fenster auf. Das Kind durchsuchte das Handschuhfach des Wagens. Als der Mann von einer Zeugin angesprochen wurde, nahm er das Mädchen und flüchtete.

 

Weitere Polizei-News gibt es hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare