In Zelle gelandet

Randale mitten in Heilbronn: Betrunkene Frau flippt völlig aus

+
Symbolbild.
  • schließen

Ihren Rausch musste die 30-Jährige in einer Zelle ausschlafen.

Für eine 30-Jährige endete der Dienstag in einer Zelle des Polizeireviers. Der Betreiber einer Gaststätte im Heilbronner Shoppinghaus verständigte gegen 23 Uhr die Polizei, da die offensichtlich betrunkene Frau dort herumschrie und Gäste belästigte.

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region 

Da ihr der Kauf von weiteren alkoholischen Getränken versagt blieb, trat sie laut Polizei beim Verlassen des Lokals gegen eine Glastür, die zerbrach. Eine Streife traf die 30-Jährige in der näheren Umgebung an.

Da sie immer noch tobte und lauthals herumschrie, wurde sie kurzerhand in Gewahrsam genommen und musste ihren Rausch in einer Zelle ausschlafen. Eine Anzeige wegen Sachbeschädigung folgt.

Mehr zum Thema:

Nach Unfall in Schwarzach: 30-Jähriger in U-Haft

Tragisches Unglück? Tote Rentnerin in Schwäbisch Hall

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare